Archiv

Die Reportage

"Die Reportage" - das ist eine halbe Stunde, die ganz nah dran ist an Menschen, Orten und Initiativen im Norden. Besondere Arbeitsbereiche, regionale Eigenarten oder ungewöhnliche Aktionen haben hier ihren Platz. Aber auch Aktivitäten in Gemeinden und Vereinen, kommunale Entwicklungen, neue Unternehmen.

Eine akustische Nahaufnahme mit viel Atmosphäre, Tönen und Worten: Radio zum Dabeisein und Miterleben.

Zeit zum Zocken

16.12.2018 06:30 Uhr

Die einen sagen Lotto oder Bingo, die anderen Verspielen. Mehr als hundert Menschen kommen jedes Mal in den Landgaststätten zusammen, wenn es um die Wurst geht. mehr

Viel Freiheit hinterm Zaun

09.12.2018 06:30 Uhr

Rund 50 Menschen leben im Demenzdorf der Tönebön-Stiftung. Auch wenn ein kleiner Zaun das Areal umschließt, fühlen sich die Bewohner nicht eingesperrt. Die NDR Info Reportage. mehr

Das Archedorf Steinlah

02.12.2018 06:30 Uhr

Das Archedorf Steinlah im Landkreis Wolfenbüttel ist ein Rettungsboot für alte Haustierrassen, die vom Aussterben bedroht sind. Die Dorfgemeinschaft setzt sich für ihren Erhalt ein. mehr

Peace made in Germany

25.11.2018 06:30 Uhr

Seit fast 40 Jahren arbeitet die Bildungs- und Begegnungsstätte "Kurve Wustrow" aus dem Wendland für den Frieden und exportiert praktische Friedensarbeit in viele Konfliktzonen. mehr

Kunst im Kabäuschen

18.11.2018 06:30 Uhr

Im Lübecker Heilig-Geist-Hospital sitzen die Händler des Weihnachtsmarktes jeder für sich in einem Kabäuschen - 150 Kunsthandwerker aus Europa bieten hier ihre Waren an. mehr

40 Quadratmeter Gartenglück

11.11.2018 06:30 Uhr

Die Idee ist vor allem bei Städtern ohne eigenen Garten populär: Sie mieten sich ein vorbepflanztes Beet. Eine Bilanz über das Selberpflanzen - mit Höhen und Rückschlägen. mehr