Archiv

Die Reportage

"Die Reportage" - das ist eine halbe Stunde, die ganz nah dran ist an Menschen, Orten und Initiativen im Norden. Besondere Arbeitsbereiche, regionale Eigenarten oder ungewöhnliche Aktionen haben hier ihren Platz. Aber auch Aktivitäten in Gemeinden und Vereinen, kommunale Entwicklungen, neue Unternehmen.

Eine akustische Nahaufnahme mit viel Atmosphäre, Tönen und Worten: Radio zum Dabeisein und Miterleben.

Von Selbstverteidigung und Selbstbehauptung

20.01.2019 06:30 Uhr

Verbale Deeskalation steht bei Selbstverteidigungskursen meist im Vordergrund, aber in speziellen Seminaren trainiert man die Abwehr eines tätlichen Angriffs. mehr

Von der Zauberflöte bis Heavy Metal

13.01.2019 06:30 Uhr

Frühförderung für die Jüngsten, Intensiv-Ausbildung für Geiger, Gitarristen, Pianisten, Operngesang und Popmusik: an der Musikhochschule Hannover herrscht Vielfalt. mehr

Auf Spurensuche mit dem LKA 19 in Hamburg

06.01.2019 06:30 Uhr

Seit in Hamburg die "Soko Castle" ermittelt, ging die Zahl der Einbrüche um fast 36 Prozent zurück. Die Reportage begleitet das Polizei-Team bei der Arbeit. mehr

Sprechstunde im U-Bahnhof

01.01.2019 06:30 Uhr

Jeder der möchte kann in Christoph Buschs Kiosk in der Hamburger U-Bahn-Haltestelle Emilienstraße eintreten und seine Geschichte erzählen. mehr

Alsterrunde

31.12.2018 19:20 Uhr

Sie ist eine der beliebtesten und schönsten Laufstrecken in Europa: die Alsterrunde. Welche Geschichten die Hamburger Alsterjogger zu erzählen haben, erfahren Sie in der NDR Info Reportage. mehr

Zeitreisen in die Gemütlichkeit

26.12.2018 06:30 Uhr

Alte Schlager aus der Jukebox und deftiges Essen: In den Dorfschenken und Kneipen vor den Toren Hamburgs scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. mehr