Archiv

Die Reportage

"Die Reportage" - das ist eine halbe Stunde, die ganz nah dran ist an Menschen, Orten und Initiativen im Norden. Besondere Arbeitsbereiche, regionale Eigenarten oder ungewöhnliche Aktionen haben hier ihren Platz. Aber auch Aktivitäten in Gemeinden und Vereinen, kommunale Entwicklungen, neue Unternehmen.

Eine akustische Nahaufnahme mit viel Atmosphäre, Tönen und Worten: Radio zum Dabeisein und Miterleben.

Das Ende des Lebens

24.02.2019 06:30 Uhr

Der Tod ist ein Thema, mit dem sich niemand gerne befasst. Aber es trifft doch jeden: Wie werden wir betreut in unseren letzten Tagen? Wie gehen Hinterbliebene mit ihrer Trauer um? mehr

Kicker, Kultur, Casting

17.02.2019 06:30 Uhr

Unternehmen müssen sich heutzutage oft bei den Kandidaten bewerben, und nicht andersherum. Um an Mitarbeiter zu kommen, denken sie sich immer neue Strategien aus. mehr

Schnelles Geld im Pfandleihhaus

10.02.2019 06:30 Uhr

Finanzielle Sorgen treiben Menschen in die Pfandleihhäuser. Für den Pfandleiher ist die Geldnot fremder Menschen ein sicheres Geschäft. Der Alltag im Pfandleihhaus. mehr

Neuerkerode. Ein Teil von uns

03.02.2019 06:30 Uhr

In dem inklusiven Dorf bei Braunschweig leben behinderte und nichtbehinderte Menschen seit vielen Jahrzehnten zusammen. Ein Rundgang in einem Dorf mit besonderen Menschen. mehr

Knast ist nicht cool

27.01.2019 06:30 Uhr

Das Projekt "Gefangene helfen Jugendlichen" wurde Ende der 1990-er Jahre in Hamburg gegründet. Seit 2015 wird es auch in der Justizvollzugsanstalt Hannover angeboten. mehr

Von Selbstverteidigung und Selbstbehauptung

20.01.2019 06:30 Uhr

Verbale Deeskalation steht bei Selbstverteidigungskursen meist im Vordergrund, aber in speziellen Seminaren trainiert man die Abwehr eines tätlichen Angriffs. mehr