Das Feature

Heute die Welt retten

Sonntag, 14. April 2019, 11:05 bis 12:00 Uhr, NDR Info

Zwei Männer mit Megafon und Kopfhörer auf einer nebligen Wiese. © Photocase Foto: busdriverjens

Wie effektive Altruisten Gutes tun

NDR Info - Das Feature -

Wie kann ich als Einzelner der größtmöglichen Anzahl von Menschen zu einem besseren Leben verhelfen? Diese Frage treibt die Anhänger des "Effektiven Altruismus" an. Von Nina Hellenkämper, WDR 2018. ndr.de/radiokunst.

3,44 bei 9 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Wie kann ich als Einzelner der größtmöglichen Anzahl von Menschen zu einem besseren Leben verhelfen? Diese Frage treibt die Anhänger des „Effektiven Altruismus" an.
Wie effektive Altruisten Gutes tun

Will MacAskill, Moralphilosoph aus Schottland, ist ausgezogen, die Welt zu retten. Zusammen mit dem Armutsforscher Toby Ord startete er eine neue soziale Bewegung: die Effektiven Altruisten. Basierend auf rationalem Denken und wissenschaftlichen Nachweisen wollen sie so viel Gutes wie nur möglich tun. Zehntausende Menschen zwischen 18 und 35 richten ihr Leben weltweit bereits nach den Regeln der Bewegung aus. Wie kann ich als einzelner am meisten bewirken und der größtmöglichen Zahl von Menschen zu einem besseren Leben verhelfen? Nach ihren Berechnungen kann man schon für 3400 Euro ein Menschenleben retten – indem man z. B. den Kauf von rund 850 Moskitonetzen in Malariagebieten finanziert.

Dieses Feature können Sie im Anschluss an die Sendung hier und in unserem Podcast NDR Feature Box zwölf Monate lang anhören und herunterladen.

Feature von Nina Hellenkämper
Regie: Matthias Kapohl
Produktion: WDR 2018

Portal

NDR Radiokunst

Radiokunst entsteht, wenn packende Inhalte, Gefühl und Poesie, Politik und starke Töne in Hörspielen und Features zusammenkommen. mehr