Seiten eines Kalenders © fotolia.com Fotograf: naftizin

Kaiserlicher als Kaiser Barbarossa selbst

NDR Info - ZeitZeichen -

Am 14. August 1167 stirbt der Kölner Erzbischof Rainald von Dassel, Reichskanzler unter Friedrich Barbarossa. Er überführte die Gebeine der Heiligen Drei Könige nach Köln.

4,5 bei 4 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
mit Audio

Kaiserlicher als Kaiser Barbarossa selbst

14.08.2017 20:15 Uhr

Am 14. August 1167 stirbt der Kölner Erzbischof Rainald von Dassel, Reichskanzler unter Friedrich Barbarossa. Er überführte die Gebeine der Heiligen Drei Könige nach Köln. mehr