Thema: Pressefreiheit

Gute China-Nachrichten gegen Geld?

15.01.2020 18:00 Uhr

China journalistisch in ein besseres Licht rücken - für dieses Projekt sollten DAX-Unternehmen 2019 gewonnen werden. Konzipiert soll es von zwei deutschen Journalisten worden sein. mehr

Daphne Caruana Galizia: Druck auf Maltas Regierung steigt

11.12.2019 18:30 Uhr

Vor zwei Jahren wurde die Journalistin Daphne Caruana Galizia auf Malta durch eine Autobombe ermordet. Nun gerät die Regierung zunehmend unter Rechtfertigungsdruck. mehr

Safa al-Ahmad - Saudische Journalistin im Exil

04.12.2019 14:45 Uhr

Safa al-Ahmad hat über die Proteste in Saudi-Arabien berichtet und kann seitdem nicht mehr in ihre Heimat. Einer ihrer Gesprächspartner wurde ermordet. Sie berichtet trotzdem weiter - aus dem Exil. mehr

Audios & Videos

29:53
06:34

Russland: Der Fall Golunov

19.06.2019 23:20 Uhr
02:29
Hallo Niedersachsen

Pressefreiheit: Erfahrungen eines Syrers

03.05.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:37
Weltbilder

Myanmar: Kritische Reporter im Gefängnis

30.04.2019 23:30 Uhr
Weltbilder
NDR Info

Journalisten ausgespäht? NDR stellt Strafanzeige

28.11.2019 17:10 Uhr
NDR Info

Drei NDR Journalisten sind bei Treffen mit Julian Assange in der Botschaft Ecuadors offenbar ausgespäht worden. Der NDR erstattet nun Anzeige gegen eine Sicherheitsfirma. mehr

Geheime Dokumente: Leak zu "Uiguren-Lagern"

27.11.2019 18:00 Uhr

Mindestens eine Million Uiguren werden in China in Umerziehungslagern festgehalten. Die "China Cables" geben Einblicke in einen "kulturellen Genozid", so China-Experte Adrian Zenz. mehr

Neuverleger der "Berliner Zeitung" in der Kritik

27.11.2019 16:00 Uhr

Stasi-Vergangenheit, Thementipp mit Interessenskonflikt - der neue Verleger der "Berliner Zeitung", Holger Friedrich, ist in die Kritik geraten. Herausgeber Maier nimmt ihn in Schutz. mehr

Wird die NPD-Demo in Hannover verboten?

20.11.2019 22:13 Uhr

Am Sonnabend will die rechtsextreme NPD in Hannover gegen kritische Journalisten demonstrieren. Doch Innenminister Pistorius lässt erneut prüfen, ob ein Verbot möglich ist. mehr

Neo-Nazis rufen zur Demo gegen Journalisten auf

20.11.2019 17:00 Uhr

"Feldmann in die Schranken weisen." Unter diesem Motto ruft die NPD zu einer Demo gegen einen unliebsame Journalisten auf - mit Foto. Eine neue Dimension der Einschüchterungsversuche. mehr

"Novaya Gazeta" - Arbeiten unter ständiger Bedrohung

20.11.2019 14:00 Uhr

Die Tageszeitung "Novaya Gazeta" berichtet kritisch - eine Ausnahme in Russland. Die Journalisten zahlen dafür einen hohen Preis. Sechs Kollegen wurden bereits umgebracht. mehr

NPD will Journalisten an den Pranger stellen

19.11.2019 21:22 Uhr

Die NPD wollte in Hannover gegen Journalisten demonstrieren, die über Rechtsextremismus berichten - besonders ein NDR Reporter wird angefeindet. Mehrere Organisationen meldeten Gegendemos an. mehr

ZAPP meets "Spacefrogs" - eine Begegnung

23.10.2019 17:41 Uhr

Um mit den "Altmedien" nach ihrem YouTube-Video "Wie sich Journalisten blamieren" ins Gespräch zu kommen, luden die "Space Frogs" die klassischen Medien ein. Und ZAPP ist gekommen. mehr

Rezo: "YouTuber ist ein sehr dummer Ausdruck - wie Fernsehler oder Printler"

23.10.2019 17:34 Uhr

Bekannt über YouTube hinaus wurde Rezo mit seinem Video "Die Zerstörung der CDU". Mit ZAPP spricht er über sein Verhältnis zum Journalismus und warum er den Begriff "YouTuber" dumm findet. mehr