Thema: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Das Ende des Free-TV? - Umstellung auf DVB-T2

22.03.2017 23:20 Uhr

Seit Wochen wirbt die TV-Industrie mit großem Aufwand für das neue Antennenfernsehen DVB-T2 HD. Doch wer Privatfernsehen gucken will, muss künftig ein Abo lösen. mehr

Verlage mahnen RBB ab

15.03.2017 23:20 Uhr

Die Zeitungsverlage in Berlin und Ostdeutschland haben den Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB) abgemahnt. Das Online-Angebot sei presseähnlich und damit wettbewerbswidrig. mehr

ARD und Verlage können sich nicht einigen

15.03.2017 23:20 Uhr

Monatelang haben die Zeitungsverleger und die ARD über den Online-Auftritt der öffentlich-rechtlichen Sender verhandelt. Eine Einigung kam am Ende nicht zustande. Nun drohen Klagen. mehr

Ombudsrat: Ansprechpartner für Leserkritik

15.03.2017 23:20 Uhr

Thomas Roth und Joachim Hempel kämpfen für die Glaubwürdigkeit des Journalismus. Als Ombudsrat der "Braunschweiger Zeitung" gehen sie täglich Beschwerden ihrer Leser nach. mehr

"Fake News"-Checker in Deutschland

08.03.2017 23:15 Uhr

In vielen Medien werden Fact-Checker-Einheiten aufgebaut, um "Fake News" oder Gerüchte zu widerlegen. Für seine Social-Media-Manager baut der Bayerische Rundfunk ein nützliches Tool. mehr

Seitenwechsler: Journalisten als Pressesprecher

22.02.2017 23:20 Uhr

Steffen Seibert und Anna Engelke waren früher Journalisten, heute sind sie Pressesprecher - er für die Regierung, sie für den Bundespräsidenten. Über Journalisten, die die Seiten wechseln. mehr

ARD und ZDF im Kampf gegen Fake News

15.02.2017 23:20 Uhr

Der Kampf gegen Fake News bekommt bei bei ARD und ZDF in naher Zukunft einen höheren Stellenwert. Helfershelfer großer IT-Konzerne wollen die Sender dabei nicht sein. mehr

Hören oder sehen: barrierefreies Fernsehen

18.01.2017 23:15 Uhr

Das barrierefreie Angebot von ARD und ZDF richtet sich an hör- oder sehbehinderte Zuschauer. Da sie nicht mehr vom Rundfunkbeitrag befreit sind, müssen die Sender nachlegen. mehr

Die Nebenjobs von ARD & ZDF-Sportmoderatoren

18.01.2017 23:15 Uhr

Sportmoderatoren von ARD & ZDF arbeiten oft auch für Verbände und Vereine - oder bieten sich als Werbepartner an. Ein Widerspruch zu ihrer Journalisten-Tätigkeit? mehr

NDR Info Spezial

Früher Funkhaus Europa, jetzt COSMO

01.01.2017 14:00 Uhr
NDR Info Spezial

Das junge europäische Kulturradio von WDR, Radio Bremen, rbb und NDR ist mit dem neuen Namen COSMO und neuen Ideen auf Sendung. NDR Info Spezial sendet aus dem Programm jeden Tag sechs Stunden. mehr

2016: Das Jahr der Populisten

07.12.2016 23:20 Uhr

Die AfD zieht in Landtage ein, die Briten stimmen für den Brexit, Donald Trump wird US-Präsident - vom Aufstieg der Populisten und den Herausforderungen für den Journalismus. mehr

Medien und Populisten: Welche Rolle spielen Talkshows?

23.11.2016 23:20 Uhr

Die Verbreitung von Ressentiments in Deutschland ist gewachsen, so das Ergebnis einer Studie. Schuld daran sind auch die Medien, die extreme Positionen präsentieren und gesellschaftsfähig machen. mehr