Thema: Propaganda

Neo-Nazis rufen zur Demo gegen Journalisten auf

20.11.2019 17:00 Uhr

"Feldmann in die Schranken weisen." Unter diesem Motto ruft die NPD zu einer Demo gegen einen unliebsame Journalisten auf - mit Foto. Eine neue Dimension der Einschüchterungsversuche. mehr

Politische Propaganda: Der Kalte Krieg im Netz

15.04.2019 18:57 Uhr

Zur Europawahl wird mit Desinformationskampagnen aus Russland und anderen Staaten gerechnet. Die EU will diese mit einem Frühwarnsystem identifizieren und aufhalten. mehr

Putins Erfüllungsgehilfen bei der AfD?

10.04.2019 19:30 Uhr

Erstmals sollen Dokumente belegen, wie Russland rechte Politiker für seine Interessen einzuspannen versucht. So verkündet es ein Rechercheverbund unter Beteiligung deutscher Medien. mehr

Audios & Videos

05:10

Facebook lässt Fakten von dpa checken

18.03.2019 20:00 Uhr

Nicht zuletzt vor der Europawahl soll die Nachrichtenagentur dpa dabei helfen, Desinformation auf Facebook einzudämmen. Das soziale Netzwerk nutzt dafür aber auch künstliche Intelligenz. mehr

Wahlkampf: Trumps Medienbashing hat Folgen

17.10.2018 19:44 Uhr

Es ist Wahlkampf in den USA: Selten hat sich ein Präsident so in diese "Midterms" reingeworfen wie Donald Trump. Sein ständiges Medienbashing bleibt aber nicht folgenlos. mehr

András Pethö: "Eine riesige Propagandamaschine"

20.07.2018 16:15 Uhr

Der ungarische Journalist András Pethö spricht im ZAPP Sommerinterview darüber, wie die ungarischen Medien in Instrumente der Regierungspolitik verwandelt wurden. mehr

Yücel: Ein Jahr ohne (Presse-)Freiheit

13.02.2018 18:41 Uhr

Am 14. Februar 2017 wurde Deniz Yücel in Istanbul von der Polizei in Gewahrsam genommen. #FreeDeniz gilt seither in Deutschland auch als Symbol für den Kampf um Pressefreiheit. Nun ist er frei. mehr

"Project Veritas" - neuer US-"Journalismus"?

31.01.2018 14:46 Uhr

Er ist jung, hat Geld - und vergiftet die Stimmung: James O’Keefe, Gründer des umstrittenen "Project Veritas". Sein erklärtes Vorbild ist ein deutscher Journalist: Günter Wallraff. mehr

Polen: Nazi-Vergleiche gegen Kritiker der PiS

24.01.2018 23:15 Uhr

Der polnische EU-Politiker Czarnecki (54) sorgt mit seiner geschmacklosen Kritik an Oppositionspolitikerin Thun für Aufsehen. Für Annette Dittert Teil einer Strategie. mehr

Anwalt beklagt Vorverurteilung Yücels

14.11.2017 15:35 Uhr

Seit fast acht Monaten sitzt Deniz Yücel in der Türkei in Einzelhaft. ZAPP hat mit seiner Frau, seinem Anwalt und Enthüllungsjournalist Günter Wallraff über den Fall gesprochen. mehr

Journalistisches Wunschdenken

25.09.2017 17:57 Uhr

"Herbeigetalkter" Rechtsruck? Solange wir uns vormachen, es wäre die Schuld der öffentlich-rechtlichen Medien, werden wir das Problem nicht begreifen, meint Annette Leiterer. mehr

Dark Ads - Der geheime Wahlkampf im Netz

13.09.2017 15:00 Uhr

Mit auf die Zielgruppe maßgeschneiderte Werbung werben Parteien im Netz um Stimmen. Soweit, so normal. Doch was, wenn Aussagen sich widersprechen? Oder der Gegner diffamiert wird? mehr