Visite

Das Gesundheitsmagazin

Dienstag, 24. Oktober 2017, 20:15 bis 21:15 Uhr
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 00:35 bis 01:35 Uhr
Freitag, 27. Oktober 2017, 06:20 bis 07:20 Uhr

Social Media
Das Logo von Facebook © NDR

Visite bei Facebook

Tipps für ein gesundes Leben gibt die Visite Redaktion auch bei Facebook. Werden Sie unser Facebook-Fan, indem Sie auf "Gefällt mir" klicken. extern

Die Themen der Sendung
Eine Frau liegt im Bett und druckt auf einen Wecker. © fotolia.com Foto: contrastwerkstatt

Chronobiologie: Ist die Zeitumstellung schädlich?

Die innere Uhr steuert zahlreiche lebenswichtige Vorgänge im Körper. Die Zeitumstellung im Herbst und Frühling kann die innere Uhr bei einigen Menschen für Wochen aus dem Takt bringen. mehr

3D Grafik einer menschlichen Schulter © Colourbox

Schulterschmerzen: Vorsicht bei Sehnenriss

Bei einem Sehnenriss in der Schulter reicht eine Physiotherapie nicht immer aus. In welchen Fällen ist eine OP der sogenannten Rotatorenmanschette sinnvoll? mehr

Eine schematische Illustration eines Oberkörpers in dem die Lunge hervorgehoben wird. © fotolia.com Foto: yodiyim

Lungenkrebs per Atemtest frühzeitig erkennen

Lungenkrebs wird oft spät erkannt, weil er lange keine Symptome verursacht. Eine Analyse der Atemluft soll den Krebs bereits im Frühstadium erkennen. mehr

Ein transparenter menschlicher Kopf mit farbig gekennzeichneten Gehirnarealen und Wellenlinien. © fotolia.com Foto: psdesign1

Delir-Risiko Narkose: Vergesslich nach OP

Nach einer Operation haben ältere Menschen ein erhöhtes Risiko für schwere Funktionsstörungen des Gehirns. Typische Symptome eines Delirs sind Verwirrtheit und Wahnvorstellungen. mehr

Eine Frau an einem Power Plate Gerät. © fotolia.com Foto: sabine hürdler

Powerplate: Vibrationen für Fitness und Reha

Das Training auf einer Vibrationsplatte soll die Muskeln in Schwung bringen und das Skelett stabilisieren. Worauf ist bei den Übungen mit der Powerplate zu achten? mehr

Moleküle im Körper

Unterzuckerung durch Rheuma

Kollagenosen zählen zu den entzündlich-rheumatischen Erkrankungen. In bestimmten Fällen steigt dabei die Produktion des Hormons Adiponektin: Es kommt zu einer Unterzuckerung. mehr

Redaktionsleiter/in
Friederike Krumme
Redaktion
Susanne Brockmann
Claudia Gromer-Britz
Edith Heitkämper
Anke Lauf
Redaktionsassistenz
Gaby Tayaa
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidtsdorff
Moderation
Vera Cordes

JETZT IM NDR FERNSEHEN

mareTV 20:15 bis 21:00 Uhr