Abenteuer Diagnose

Sonntag, 08. April 2018, 13:00 bis 13:45 Uhr

Bei der Fahndung nach der rettenden Diagnose geht es in der Medizin zu wie bei einem Kriminalfall: Es ist die spannende Jagd nach Indizien, nach Spuren und Beweisen für die Ursache von rätselhaften Beschwerden. Wie Detektive müssen Ärzte mit falschen Fährten kämpfen, mit irreführenden Untersuchungsergebnissen und unerklärlichen Symptomen. Und das oft unter großem Zeitdruck.

Joachim R. und seine Frau gehen auf große Asienkreuzfahrt. Zunächst scheint alles gut, das Ehepaar lässt es sich gutgehen und genießt die gemeinsame Zeit auf dem Schiff. Auch, dass sich der 79-Jährige nach einigen Tagen krank fühlt, tut der guten Stimmung zunächst keinen Abbruch. Als Joachim R. jedoch schlagartig am ganzen Körper eitrige Abszesse bekommt und ihm die Schiffsärztin nicht helfen kann, bricht das Paar die Reise ab und fliegt zurück nach Deutschland. Direkt vom Flughafen aus geht es ins Krankenhaus, doch auch hier kann zunächst niemand die Ursache für die mysteriöse Erkrankung finden.

Es fängt alles ganz harmlos an. Nach dem Fußballtraining verspürt Sinan A. plötzlich einen starken Schmerz in der Wade und kann nicht mehr richtig auftreten. Die erste Vermutung, dass es sich nur um eine Muskelverhärtung handelt scheint sich auch zu bestätigen, da die Beschwerden nach kurzer Zeit wieder verschwunden sind. Als die Schmerzen jedoch wiederkommen und Sinan überall am Körper Beulen wachsen, geht er zum Arzt. Doch dieser steht angesichts der ungewöhnlichen Symptome erst einmal vor einem Rätsel. Abenteuer Diagnose erzählt in dieser Best-Of-Ausgabe drei wahre Geschichten mit dramatischen Wendungen - Geschichten, die das Leben geschrieben hat.

Redaktion
Krumme, Friederike