Archiv

Alle Zeitreise-Beiträge sortiert nach Datum

Zeitreise: Die Seehundjäger von Sylt

14.07.2019 19:30 Uhr

Einst war die Jagd auf Seehunde vor Sylt gestattet. Aber der Beruf des Seehundjägers änderte sich mit dem Verbot in den 1970er Jahren. Ein Walross-Skelett auf Sylt erinnert an die Jagd. mehr

Zeitreise: 50 Jahre Drachensee

07.07.2019 19:30 Uhr

Vor 50 Jahren entstand der "Verein zur Förderung geistig behinderter Kinder, Jugendlicher und Erwachsener e.V.". Der Grundstein der heutigen Stiftung Drachensee. mehr

Zeitreise: Kontaktlinsen made in Schleswig-Holstein

30.06.2019 19:30 Uhr

Von seiner Idee profitieren Millionen Menschen weltweit: Heinrich Wöhlk gilt als einer der Erfinder der Kontaktlinse. Aber bis sein Unternehmen zum Branchenführer wurde, war es ein steiniger Weg. mehr

Zeitreise: Kartoffeln statt Kanonen

23.06.2019 19:30 Uhr

Das Lockstedter Lager diente einst als kaiserlicher Truppenübungsplatz im Ersten Weltkrieg. Später wurde daraus das größte Kartoffelanbaugebiet in Schleswig-Holstein. mehr

Zeitreise: Wie Rosinenbomber den Berlinern halfen

16.06.2019 19:30 Uhr

Sie brachten den eingekesselten Berlinern Lebensmittel zum Überleben: die Rosinenbomber. Aber nicht nur das. Ein Zeitzeuge erinnert sich. mehr

Zeitreise: Als Fernsehen noch analog war

26.05.2019 19:30 Uhr

Die Digitalisierung hat die Mediennutzung verändert. Anlässlich der Ausstellung "Die Welt im Wohnzimmer" im Industriemuseum Elmshorn erinnern wir an das analoge Medienzeitalter. mehr

Zeitreise: Millionen für Lübeck - das Possehl-Erbe

12.05.2019 19:30 Uhr

Der Industrielle Emil Possehl war bei seinem Tod vor 100 Jahren der reichste Mann Lübecks. Er vererbte sein Vermögen seiner Stiftung - zur Förderung alles Guten und Schönen in Lübeck. mehr

Zeitreise: Flucht in den Westen per Flüchtlingszug

05.05.2019 19:30 Uhr

Heiko Meusch stieß auf eine Geschichte der Eisenbahner von Zehden-Bad Freienwalde. Es ging um die Flucht nach Schleswig-Holstein nach Ende des Zweiten Weltkriegs - unsere Zeitreise. mehr

Zeitreise: Die Idee der SOS-Kinderdörfer

28.04.2019 19:30 Uhr

Ein Zuhause für Waisenkinder schuf der Österreicher Hermann Gmeiner mit der Gründung der ersten SOS-Kinderdörfer. Zwei davon gibt es in Schleswig-Holstein. Unsere Zeitreise. mehr

Zeitreise: Flüchtlinge revolutionierten die Milchwirtschaft

14.04.2019 19:30 Uhr

Niederländische Glaubensflüchtlinge fanden in Schleswig-Holstein im 17. Jahrhundert eine neue Heimat - mit Folgen für die Milchwirtschaft. Unsere Zeitreise. mehr