plietsch.

Unsere Hände – alles im Griff?

Montag, 08. Mai 2017, 21:00 bis 21:45 Uhr
Mittwoch, 10. Mai 2017, 06:35 bis 07:20 Uhr

Sie sind täglich im Einsatz und vollbringen wahre Wunder: unsere Hände. Schreiben, basteln, Türen öffnen - es gibt kaum eine Tätigkeit, bei der wir nicht auf unsere Hände angewiesen sind. Kein anderes Körperteil ist so beweglich, sensibel und gleichzeitig so belastbar.

Das Wunderwerk Hand

Doch wie funktioniert die Hand eigentlich? Und was tun, wenn sie plötzlich nicht mehr mitmacht - zum Beispiel bei typischen Handleiden wie Arthrose, Karpaltunnelsyndrom oder "Schnappfinger"? Plietsch nimmt das Wunderwerk Hand unter die Lupe und gibt nützliche Tipps rund um das Thema Pflege.

Zu welchen Höchstleistungen sind Hände fähig?

Bild vergrößern
Zu welchen Höchstleistungen die Hände fähig sind, erfährt Plietsch-Reporter Tim Berendonk in Achim.

Plietsch-Moderator Tim Berendonk will herausfinden, welche Höchstleistungen die menschliche Hand erbringen kann. Dafür fährt er in die norddeutsche Kleinstadt Achim und trifft dort gleich mehrere fingerfertige Weltrekordhalter: Timo Böhm vom TSV Achim. Seines Zeichens Weltmeister im Becherstapeln, dem "Stacking". Er zeigt Tim, wie Kopf und Hand optimal zusammenarbeiten.

Bild vergrößern
Muhamed Kahrimanovic - alias "Die Hammerhand" - schlägt Kokosnüsse mit bloßen Händen auf.

Dass unsere Hände aber nicht nur sehr beweglich, sondern auch "hammerhart" sein können, beweist Muhamed Kahrimanovic alias "Die Hammerhand": Er will in einer Minuten mehr als 23 Kokosnusspaare mit bloßen Händen zerschlagen.Hält die menschliche Hand so eine Belastung aus? Kann er seinen eigenen Weltrekord schlagen? Freuen Sie sich auf eine handfeste und spannende Folge plietsch!

Weitere Informationen

Arthrose in den Fingergelenken: Was hilft?

Arthrose in den Fingern und Handgelenken ist äußerst schmerzhaft. Nicht nur ältere Menschen sind betroffen. Welche Therapien helfen? Und welche Ernährung ist ratsam? mehr

Welche Seife ist die richtige?

Regelmäßiges Händewaschen mit Seife schützt vor Krankheitserregern. Immer mehr Menschen nutzen Flüssigseife. Ist sie besser als das klassische Stück Seife? mehr

Keime: Hände waschen oder desinfizieren?

Reichen Wasser und Seife im Alltag, um Bakterien von den Händen zu waschen? Oder sollten sie desinfiziert werden? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Handhygiene. mehr

Putzmittel: Stress für die Haut

Badreiniger und Co. greifen den natürlichen Säureschutzmantel unserer Haut an. Der Visite-Test zeigt: Wer viel putzt, riskiert rissige, spröde Hände. Also: Handschuhe tragen! mehr

Taube Hände: Was hilft beim Karpaltunnelsyndrom?

Das Karpaltunnelsyndrom ist oft die Ursache für Kribbeln, Taubheitsgefühle und Schmerzen in den Fingern. Eine Behandlung ist wichtig, weil sonst Nervenfasern absterben können. mehr

Redaktion
Meike Neumann
Annette Plomin
Produktionsleiter/in
Jost Nolting