Sendedatum: 05.03.2011 08:40 Uhr  | Archiv

Folge 96: Reisefreuden

 

Rasmus ( Julian Winterbach) mit den Schrottplatz-Brüdern © NDR/Romano Ruhnau

Folge 96: Reisefreuden

Pfefferkörner -

Lene, Sven und Rasmus trauen ihren Augen nicht, als sie von ihrem Wochenendausflug zurückkommen: Einbrecher haben ihre Wohnung vollkommen leergeräumt. Die Polizei hat Profi-Diebe in Verdacht.

4,62 bei 156 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Lene, Sven und Rasmus trauen ihren Augen nicht, als sie von ihrem Wochenendausflug zurückkommen: Einbrecher haben ihre Wohnung vollkommen leergeräumt. Svens Kollegen vom Einbruchsdezernat erkennen klar die Handschrift der "Umzugsbande", italienische Profi-Diebe.

Bild vergrößern
Sven und Lene sind froh, dass Rasmus und Themba nichts passiert ist.

Lene, Sven und Rasmus sind geschockt, Lene, weil ihr Dienst-Notebook verschwunden ist, Sven wegen seiner unersetzlichen Plattensammlung und Rasmus wegen seiner Bio-Hausarbeit, die er in zwei Tagen abgeben muss, wenn er doch noch versetzt werden will. Die befindet sich zusammen mit der Backup-CD in seinem Notebook, und das ist weg.

Obwohl die Polizeibeamten sicher sind, dass die Bande ihre Beute immer sofort außer Landes schafft, nehmen die Pfefferkörner die Ermittlungen auf.

Bild vergrößern
Rasmus muss sich verstecken.

Die Tatspuren sind wenig aufschlussreich. Erst als ein geschäftstüchtiger kleiner Junge den Pfefferkörnern die Tonaufnahme eines Gesprächs der Täter verkauft, die er zufällig gemacht hat, gibt es einen Durchbruch. Überraschenderweise führt die Spur zu einer griechischen Firma, die Schiffe ausrüstet und einen Schrottplatz betreibt. Von einer italienischen Diebesbande keine Spur.

Während Rasmus dem Schrottplatz einen Besuch abstattet, ermitteln Themba und Sophie einen der Täter und finden heraus, dass sie es keineswegs mit "normalen" Dieben zu tun haben, sondern die Täter es bei ihrem Coup auf nur auf ein Objekt abgesehen hatten. Das gesamte übrige verräterische Diebesgut soll auf dem Schrottplatz geschreddert werden. Eine brisante Information für Rasmus. Nur dumm, dass ein Blitzschlag den gesamten Handyempfang lahm gelegt hat und die Pfefferkörner sich gegenseitig weder informieren noch warnen können.

Erstsendung am 5. März 2011 um 8.40 Uhr im Ersten.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Pfefferkörner | 05.03.2011 | 08:40 Uhr

Folge 95: Der doppelte Dalu

Schock für Themba: Sein Vater wird von der Polizei verhaftet! Dalu steht im Verdacht, seine Papiere zum Wucherpreis an einen Illegalen verkauft zu haben. Sogar Themba zweifelt an seiner Unschuld. mehr

Folge 97: Böse Jungs

Themba will ein gebrauchtes Mikroskop kaufen, ein Profigerät, auf das er schon lange scharf ist. Dreihundert Euro soll es kosten. Da werden ihm in der Schule zweihundert Euro gestohlen. mehr