Sendedatum: 11.12.2010 08:40 Uhr  | Archiv

Folge 87: Die Schuldenfalle

 

Rasmus und Sophie © NDR/Romano Ruhnau

Folge 87: Die Schuldenfalle

Pfefferkörner -

Rasmus wird von Mitschüler Lasse beschuldigt, ihn abgezogen zu haben. Dabei war es gerade anders herum: Rasmus war Lasse zur Hilfe geeilt, weil der bedroht wurde.

4,44 bei 149 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Rasmus wird von Mitschüler Lasse beschuldigt, ihn abgezogen zu haben. Dabei war es gerade anders herum: Rasmus war Lasse zur Hilfe geeilt, weil der bedroht wurde. Doch die beiden Täter sind unerkannt entkommen. Warum lügt Lasse? Rasmus hat ihm doch nie etwas getan. Der Schuldirektor droht Rasmus mit einem Schulverweis.

Bild vergrößern
Lina und Sophie wollen es dem Kredithai an der Schule zeigen.

Polizist Sven schaltet sich in die Ermittlungen ein, aber Rasmus glaubt, er tue das bloß, weil er neuerdings mit seiner Mutter liiert ist. Er ist eifersüchtig. Wie kann Sven noch sein Freund sein, wenn er doch der Freund seiner Mutter ist?

Bild vergrößern
Die Pfefferkörner stellen den Kredithaien eine Falle.

Rasmus beschließt, auf eigene Faust zu ermitteln und stellt Lasse zur Rede. Doch der Junge schweigt - er hat Angst. Erst als Lasse von dem sechzehnjährigen Daniel alias Dagobert zusammengeschlagen wird, vertraut er den Pfefferkörnern an, dass er in eine Schuldenfalle geraten ist. Dagobert betreibt ein florierendes illegales Schuldengeschäft an der Schule. Aus Scham hat Lasse niemandem etwas gesagt. Bevor Sven Dagobert festnimmt, hat Rasmus eine Idee, wie alle Schuldenopfer ihre Schulden zurückzahlen und sie Dagobert eine Lektion erteilen können.

Erstsendung am 11. Dezember 2010 um 8.40 Uhr im Ersten.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Pfefferkörner | 11.12.2010 | 08:40 Uhr

Folge 86: Familienbande

Lina will sich mit Rasmus treffen und ausgerechnet jetzt soll sie auf Taufbaby Otto aufpassen soll. Kaum ist Otto ein paar Minuten in ihrer Obhut ist, da wird er entführt! mehr

Folge 88: Die Umweltsünderin

Bei der Aktion "Hamburg räumt auf" findet Emma Konservendosen mit hochgiftigen Chemieabfällen in der Alster und verhindert so eine Umweltkatastrophe. mehr