Sendedatum: 27.11.2016 08:35 Uhr  | Archiv

Folge 163: Goldqueen liebt dich

 

Sara (Antonia Büchel) entreisst Oma Mamanbozorg (Lilay Huser) die Handtasche. Ramin (Jann Piet) und Jale (Ava Sophie Richter) sehen entsetzt zu. © NDR/Studio HH Foto: Boris Laewen

Folge 163: "Goldqueen liebt dich"

Pfefferkörner -

Eine Fahrradgang überfällt Oma Dschami und raubt ihr die Handtasche. Die Täterinnen scheinen Teil eines Spiels, bei dem Goldqueen die Fäden zieht.

4,33 bei 232 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ramin und Jale werden Zeugen, wie ihre Oma von einer Jugendgang beraubt wird. Die einzige Spur: ein verlorenes Handy. Plötzlich taucht die Diebin im Hauptquartier auf und droht Jale, ihre Haare abzuschneiden, wenn Ramin nicht sofort ihr Handy herausrückt. Till und Stella retten ihre Freundin.

Bild vergrößern
Stella und Sara treffen in der Uni auf Cui, die der Online-Spieleerfinderin Goldqueen verdammt ähnlich sieht.

Die Pfefferkörner erfahren, dass die Gang anonym operiert. Sie kennen ihre Anführerin Goldqueen nur übers Internet und sind ihr trotzdem so ergeben, dass sie in ihrem Auftrag alte Leute ausrauben, um das nächste Level zu erreichen. Ein fieses Spiel, das keines ist. Merken sie nicht, dass sie nur benutzt werden? Wer ist Goldqueen? Die Pfefferkörner ermitteln.

Erstausstrahlung im Ersten am 27. November 2016, 8.35 Uhr.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Pfefferkörner | 27.11.2016 | 08:35 Uhr

Folge 162: Der Zwilling

Der Neue in der Klasse sieht aus wie ein Doppelgänger von Mitschüler David. Die Pfefferkörner wittern einen ähnlichen Fall, wie beim "Doppelten Lottchen". mehr

Folge 164: Jonne unter Verdacht

Jonne wird wegen angeblichen Drogenschmuggels verhaftet. Die Pfefferkörner kommen einem gemeinen Komplott auf die Spur. mehr