Sendedatum: 30.11.2013 08:35 Uhr Archiv

Folge 124: Das Geheimnis der Currywurst

 

Folge 124: Das Geheimnis der Currywurst

Pfefferkörner -

Oma Lenis historisches Kochbuch mit dem Ur-Rezept der Currywurst wurde gestohlen. Die Pfefferkörner verdächtigen Fisch-Heini - doch dann verschwindet Luis.

Bild vergrößern
Max testet Oma Lenis neue Currysaucen und ist begeistert.

Der Imbiss von Max' Oma wurde zerstört und das historische Kochbuch mit dem Ur-Rezept der Currywurst gestohlen. Ausgerechnet jetzt, wo sich sogar ein Fernsehteam zur Einführung ihrer neuen Currysaucen angesagt hat. Oma Leni ist kurz davor, alles hinzuwerfen. Max alarmiert seine Freunde. Ein Fall für die Pfefferkörner! Max ist sicher zu wissen, wer der Täter ist: Fisch-Heini, der Vater von Titus! Schließlich hat Titus ihm gedroht, ihren Imbiss plattzumachen. Und wieso sonst öffnet Fisch-Heini just am selben Tag seinen Fischstand direkt neben Oma Lenis Imbiss? Fehlen nur noch die Beweise.

Bild vergrößern
Raus mit dem Rezeptbuch! Wurst-Daniel setzt Luis unter Druck.

Die Pfefferkörner nehmen Titus ins Kreuzverhör. Ohne Erfolg. Sie müssen ihn laufen lassen, aber Luis klemmt sich an seine Fersen. Zunächst scheinen die Ermittlungen in eine Sackgasse zu laufen - doch dann ist Luis plötzlich verschwunden und der einzige Hinweis, den die Pfefferkörner erhalten, ist eine Handynachricht mit einem ungewöhnlichen Hintergrundgeräusch.

Erstsendung im Ersten am 30. November 2013, 8.35 Uhr

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Pfefferkörner | 30.11.2013 | 08:35 Uhr

Folge 123: Mutproben

Max schleicht sich in einen Club ein, der gefährliche Mutproben fürs Internet filmt. Er bringt sich in Gefahr und dann will Nina auch noch eine Beziehungspause. mehr

Folge 125: Der verschwundene Engel

Auf dem Friedhof wird eine Engelsstatue gestohlen. Die Pfefferkörner beschäftigen sich mit der Bildhauerfamilie von der Hagen und recherchieren zum Thema Okkultismus. mehr