Oda Lambrecht

Oda Lambrecht arbeitet als Autorin für die Fernsehsendungen Panorama - die Reporter, Panorama und für das Ressort Investigation. Zuvor gehörte sie zum Team des ARD-Magazins Report Mainz. Von 2006 bis 2011 war sie Redakteurin bei ARD aktuell für die Tagesschau - nach einem Volontariat beim SWR und einem Studium der Politikwissenschaft.

Schwerpunktthemen sind Landwirtschaft, Agrarpolitik, Lebensmittel und Gesundheit - insbesondere Antibiotika-Resistenzen - sowie christlicher Fundamentalismus. 2018 stand sie auf der Shortlist für den Georg von Holtzbrinck Preis für Wissenschaftsjournalismus. 2017 wurde sie mit dem Journalistenpreis der Landwirtschaftskammer Niedersachsen ausgezeichnet. 2014 bis 2016 war sie Stipendiatin des Journalistenkollegs Landwirtschaft der Nationalen Akademie der Wissenschaften.

Beiträge von Oda Lambrecht

Mehr Tierschutz: Ferkel impfen statt kastrieren

16.04.2019 05:00 Uhr

Ab 2021 dürfen Ferkel nicht mehr ohne Betäubung kastriert werden. Eine spezielle Impfung gilt als tierschutzgerechte Alternative. Ein norddeutscher Schweinehalter testet die Methode bereits. mehr

Deutsche wollen 2019 weniger Fleisch essen

02.01.2019 14:00 Uhr

Welche Vorsätze haben die Deutschen beim Fleischkonsum? Nach einer Greenpeace-Umfrage wollen sie in diesem Jahr weniger davon essen und mehr Geld für eine bessere Tierhaltung ausgeben. mehr

NDR Info

Fehlerhafte Herzgeräte: Bereichern sich Kliniken?

29.11.2018 17:00 Uhr
NDR Info

Bei wohl Tausenden Patienten wurde ein Herzgerät getauscht. Der Hersteller stellte kostenlosen Ersatz zur Verfügung. Doch viele Kliniken ließen sich die Geräte dennoch bezahlen. mehr

Neue Proben: Resistente Keime breiten sich aus

20.09.2018 10:00 Uhr

Als Reaktion auf NDR Recherchen hat Niedersachsen Gewässer auf resistente Keime untersuchen lassen. Die Forscher wurden an vielen Orten fündig, doch noch zögert die Politik mit Konsequenzen. mehr

ZAPP

Das Bild der Bauern

11.04.2018 16:07 Uhr
ZAPP

Immer mehr Landwirte sind im Netz aktiv, auch aus Ärger über kritische Medienberichte. Sie wollen Einblicke in ihre Arbeit geben, ihr Image verbessern - etwa mit Fotos von rosa Ferkeln. mehr