Strawberry Bubblegums

Donnerstag, 07. Juni 2018, 23:30 bis 01:00 Uhr

Filmszene aus der "Nordlichter"-Komödie "Strawberry Bubblegum" mit Gloria Endres de Oliveira © Wüste Medien Fotograf: Niklas Lindschau

4,76 bei 37 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Lucy und ihre alleinerziehende Mutter Paula bilden eigentlich ein gutes Team - bis Lucy durch Zufall ein lang verschwiegenes Geheimnis entdeckt, das ihr Leben gehörig durcheinanderwirbelt: Ihre Mutter hat früher als Pornodarstellerin unter dem Namen Vicky Venus gearbeitet und Lucy selbst ist das Ergebnis eines Pornodrehs. Alle Erklärungsversuche der Mutter können Lucys Wut nicht besänftigen. Und weiterhelfen kann Paula ihr auch nicht. Denn sie hat keine Ahnung, wer Lucys Erzeuger ist. Lucy fühlt sich um ihren Vater betrogen und meint nun auch zu verstehen, warum sie selbst so verklemmt ist und mit Jungs Probleme hat - bei einer so verlogenen und prüden Mutter.

Szenenbilder aus "Strawberry Bubblegums"

Lucy sucht auf eigene Faust

Lucy beschließt, ihren Vater auf eigene Faust zu suchen und beginnt gemeinsam mit ihrer besten Freundin Mia zu recherchieren. Doch nur ein ehemaliger Drehpartner ist noch unter seinem damaligen Pseudonym im Geschäft: Udo Ochsenschwanz. In den Achtzigern war Udo ein echter Pornostar, doch das "Golden Age of Porn" ist längst vergangen. Um irgendwie über die Runden zu kommen, tritt er in einem Live-Sex-Schuppen auf der Reeperbahn auf. Lucy bietet ihm Geld für seine Hilfe bei der Suche nach ihrem Vater.

Die Produktion hat der NDR gemeinsam mit der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (FFHSH) und der nordmedia Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen auf die Beine gestellt.

Andere Sendungen dieses Themenpakets

Familie verpflichtet

21.06.2018 23:30 Uhr

Das schwule Pärchen David und Khaled möchte heiraten - wären da nicht Khaleds arabische Familie und Davids jüdische Mutter. Und die schwangere Sarah, die behauptet, das Kind sei von David. mehr

Simon sagt auf Wiedersehen zu seiner Vorhaut

28.06.2018 23:30 Uhr

Der Vater des zwölfjährigen Simon Grünberg möchte, dass dessen Beschneidung nachgeholt wird. Zeitgleich verliebt sich der Junge in die neue Rabbinerin Rebbeca. mehr

Schauspieler/in
Gloria Endres de Oliveira als Lucy
André M. Hennicke als Udo Ochsenschwanz
Jasmin Tabatabai als Paula
Eva Nürnberg als Mia
David Schütter als Pepe
Ronald Nitschke als Frank
Autor/in (Drehbuch)
Kamera
Niklas Lindschau
Musik
Daniel Hoffknecht
Regie
Benjamin Teske
Redaktion
Sabine Holtgreve
Redaktionsleiter/in
Christian Granderath
Produktionsleiter/in
Jost Nolting