Die Grünen und Verbote: Klischee oder Wahrheit?

Sendung: extra 3 | 16.09.2021 | 22:50 Uhr 2 Min

Die Grünen haben schon lange den Stempel "Verbotspartei" abbekommen. Ab wann ist man denn eigentlich eine Verbotspartei? Wie viel muss man verbieten wollen, um eine Verbotspartei zu sein. Die AfD will ein Verbot des Baus von Moscheen. Die Linke will hohe Mieten und Auslandseinsätze verbieten. Die CDU will Cannabis, Informationen über Abtreibungen und in Hamburg das Gendern verbieten. Und Olaf Scholz verbietet jetzt schon … und zwar Wortmeldungen von Saskia Esken und Norbert Walter Borjans zum Thema Rot-Rot-Grün.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/extra_3/Die-Gruenen-und-Verbote-Klischee-oder-Wahrheit,extra19992.html

Aus dieser Sendung

Christian Ehring, daneben die Kanzlerkandidat*innen Armin Laschet, Olaf Scholz und Annalena Baerbock im Matrix-Look. Triell Reloaded.
46 Min
Die Kanzlerkandidat*innen beim TV-Triell
6 Min
Annalena Baerbock und Robert Habeck.
5 Min
Eine Person schaut kritisch auf sein Handy.
2 Min
Christian Lindner und die Partei der Reichen
5 Min
Alice Weidel mit Trump-Frisur.
4 Min
Bemalten Hauswand in Hannover
3 Min
Drei Milchkühe von hinten.
9 Min
Alice Weidel und Alexander Gauland im Bundestag.
2 Min