DAS!

Gründerin Jacqueline Flory zu Gast

Freitag, 18. September 2020, 18:45 bis 19:30 Uhr
Samstag, 19. September 2020, 05:15 bis 06:05 Uhr

Diese Frau versucht, die Welt ein Stückchen besser zu machen: Jacqueline Flory. Eigentlich war sie eine ganz normale, arbeitende Mutter von zwei Kindern in München. Doch angesichts der Bilder ankommender geflüchteter Menschen kam ihr 2015 eine Idee: Sie wollte den flüchtenden Menschen dort helfen, wo sie leben und Fluchtursachen bekämpfen. Die Übersetzerin für Arabisch beginnt, Schulen in den Flüchtlingslagern im Nahen Osten zu bauen. Mit Erfolg: Bis heute sind insgesamt 20 Zeltschulen im Libanon und in Syrien entstanden. Bei DAS! erzählt Jacqueline Flory von ihrem Werben um Spendengelder, dem zähen Kampf gegen Korruption und Kindern, die von Schule nicht genug bekommen können.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Redaktion
Sabine Doppler

JETZT IM NDR FERNSEHEN

DAS! 18:45 bis 19:30 Uhr