Langeoog... mit Judith Rakers

Montag, 01. Juni 2020, 18:00 bis 18:45 Uhr

3,64 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Die Nordseeinsel Langeoog liegt zwischen Spiekeroog und Baltrum im ostfriesischen Wattenmeer. Hauptattraktion: der 14 Kilometer lange Naturstrand. Autos müssen auf dem Festland bleiben, das inseltypische Fortbewegungsmittel ist das Fahrrad.

Moderatorin und "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers entdeckt die Besonderheiten der Insel durch die Menschen, die hier leben, arbeiten oder Ferien machen.

Eine Insel aus bunten Bausteinen

Ihre erste Station: das Haus der Insel. Hier ist mit viel Liebe zum Detail ganz Langeoog aus mehr als anderthalb Millionen Lego-Steinen nachgebaut. Mit "Baumeister" Andreas Böker ist die Moderatorin zu einem Inselrundgang im Minimodus verabredet.

Auf einem Drahtesel macht sich Judith Rakers auf dem Weg zum Ostende der Insel. Dagmar Falke stammt aus einer der ältesten Familien Langeoogs und serviert eine kulinarische Spezialität nach Großmutters Rezept: Dickmilch. Angerichtet wird die geronnene Rohmilch traditionell mit Schwarzbrot, selbst gemachtem Sanddornsaft und Zucker.

Ratgeber Reise

Langeoog: Viel Strand und keine Autos

Die autofreie Ostfriesische Insel Langeoog lässt sich gut zu Fuß oder mit dem Fahrrad entdecken. Weitere Pluspunkte: 14 Kilometer Sandstrand und viel unberührte Natur. mehr

Auf den Spuren der Ostfriesland-Krimis

Die "Ostfriesland-Krimis" von Klaus-Peter Wolf haben einen regelrechten Hype ausgelöst und belegen regelmäßig Platz eins der Bestsellerlisten. Judith Rakers will wissen, wo auf der Insel der Schriftsteller seine literarischen Leichen "versteckt" hat. Im Naturschutzgebiet Flinthörn begeben sich Moderatorin und Autor auf eine unterhaltsame Spurensuche.

Fast zwei Drittel der Fläche Langeoogs gehören seit 2009 zum Nationalpark Wattenmeer. Mit der Anerkennung als UNESCO-Weltnaturerbe wird auch touristische Nachhaltigkeit mehr denn je zum Muss. Wattführer Joke Pouliart nimmt Judith Rakers mit auf eine kulinarische Wanderung durchs Biosphärenreservat.

Erinnerungen mit Ingolf Lück

Bild vergrößern
Moderatorin Judith Rakers Rakers und Entertainer und Hobby-Kiter Ingolf Lück am Strand von Langeoog.

Im Schullandheim des Ratsgymnasiums Bielefeld auf Langeoog hat er schon gepaukt: Entertainer Ingolf Lück. Mit Judith Rakers macht der Insel-Fan eine sentimentale Reise in die eigene Vergangenheit. Ingolfs liebste Beschäftigung auf der Insel? Natürlich Kitesurfen, denn Langeoog ist auch ein Paradies für Wassersportler*innen. Und er lässt er es sich nicht nehmen, Judith Rakers seine Kitesurfkünste zu demonstrieren. Das allerdings löst eher Schmunzeln als Staunen aus.

Bei Anselm Prester, dem Inselmaler von Langeoog, macht die Moderatorin einen exklusiven Malkurs. Seit mehr als 50 Jahren lebt und arbeitet der gebürtige Bayer hier, ein Leben ohne Staffelei, Pastellkreide oder Ölfarbe ist für ihn nicht denkbar. Seine Lieblingsmotive: Himmel, Wellen, Dünen und all das, was den Norden sonst noch so schön macht.

Redaktion
Anke Haverkemper
Moderation
Judith Rakers
Produktionsleiter/in
Tim Carlberg