Franz Liszt: Sonetto di Petrarca 104

Sendung: Klassik | 20.10.2019 08:55 Uhr 6 min | Verfügbar bis 20.10.2020

Im Italien-Teil seiner Sammlung "Années de pèlerinage" widmet sich Franz Liszt mehreren Sonetten von Francesco Petrarca – eins davon ist "Pace non trovo" (Ich finde keinen Frieden).

Diesen Inhalt teilen/merken:

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Franz-Liszt-Sonetto-di-Petrarca-104,franzliszt110.html

Mehr Klassik

Ein Orchester mit einem Trompeter im Vordergrund.
15 min
Thomas Hengelbrock dirigiert das NDR Sinfonieorchester beim Eröffnungskonzert des SHMF 2014.
42 min
Screenshot: Klaas Stok dirigiert das Ensemble Concerto Köln und den NDR Chor in der Elbphilharmonie Hamburg
59 min
Klaas Stok dirigiert Bachs h-Moll-Messe in der Elbphilharmonie.
59 min
Pianistin Hélène Grimaud und Chefdirigent des NDR Elbphilharmonieorchesters Thomas Hengelbrock
28 min
Bläser des NDR Sinfonieorchesters beim Abschlusskonzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals 2005.
59 min
Christoph von Dohnányi im Porträt
44 min
Der Dirigent Charles Dutoit.
57 min
Ein Mitglied des NDR Sinfonieorchesters spielt Geige.
59 min
Dirigent Alan Gilbert beim Dirigieren.
57 min
Alan Gilbert
57 min
Bläserensemble.
4 min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen