Ein Onager-Umzug mit Schwierigkeiten (106)

Sendung: Leopard, Seebär & Co. | 04.01.2022 | 16:10 Uhr 48 Min | Verfügbar bis 04.01.2023

Ein Umzug ist schon schwierig genug, ein Umzug mit Esel umso mehr; aber an der Verladung von Onagerhengst "Ramin" beißen sich selbst Hagenbeck'sche Umzugsprofis beinahe die Zähne aus. Orang-Utan "Tuan" hat in den letzten Jahren einen kräftigen Wachstumsschub gemacht und sieht schon ganz wie ein echter Affenchef aus. Nur mit dem Testosteron haperte es noch ein wenig. Unterm Dach des Tropen-Aquariums versammeln sich Charaktere jedweder Couleur und Größe. Frank Wolf ist für die Verpflegung der kleinsten von ihnen zuständig: die Insekten.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/Folge-106-Ein-Onager-Umzug-mit-Schwierigkeiten,leopardseebaer528.html

Mehr Leopard, Seebär & Co.

Tierpfleger Thomas Günther hat Tapirbaby Parima mit etwas Honig nach Draußen gelockt. © NDR/DocLights GmbH
48 Min
Wapitihirsche © picture alliance / Arco Images G Foto: Wothe, K.
48 Min
Tahrziegen liegen auf einem Felsen und warten auf ihr Frühstück. © NDR
48 Min
Vier Löwen fauchen sich an und verfolgen sich. © NDR, honorarfrei
48 Min
Elefantenkind Rani bekommt Unterricht von Christian Wenzel. © NDR
48 Min
Ein Elefantenbaby im Tierpark Hamburg. © NDR /
48 Min
Zwei Schlangen liegen in einer Schale. © Screenshot
48 Min
Ein Affe hängt an einem Gerüst. © Screenshot
48 Min
Volker Friedrich mit Kameldame Natasha. © NDR/Sandra Hoever
48 Min
Ein Urang-Utan mit einem Jungen © picture alliance/dpa | Marcus Brandt Foto: Marcus Brandt
48 Min
Philipp Detzner ölt die Schildkrötenpanzer ein. © NDR
48 Min
Vier Onager (Wildesel) in einem Außengehege. © NDR
48 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen

Das könnte Sie auch interessieren

Grenzsäule am Grünen Band © NDR/MDR/Uwe Müller
44 Min
Mit Hilfe ihrer langen Beine können Karakale bis zu drei Meter hoch springen und so Vögel im Flug jagen. © NDR/BBC NHU/Anna Place 2016
43 Min
Ein Leopard steht auf einer Wiese. © Colourbox
44 Min
Über 200 Seen und tausende Moore liegen in den Wäldern der Schorfheide. © NDR/Doclights GmbH/coraxfilm
44 Min
Heidschnucken sind extrem genügsam. In der Südheide sorgen sie dafür, dass die Heideflächen nicht von Büschen und Bäumen bewachsen werden. © NDR/Günter Goldmann
44 Min
Eine Kranichfamilie setzt zur Landung an. © NDR/Willi Rolfes
45 Min
Im Urwald von Huai Kha Khaeng verbirgt sich ein ganz besonderer Schatz: Der junge Asiatische Leopard gehört zu den seltensten Raubkatzen der Welt und lebt nur noch in wenigen Gebieten Asiens. © NDR/doclights/Lion Mountain Media
44 Min
Biene auf einer Blüte © Screenshot
43 Min
In Großaufnahme: Ein Dachs schaut direkt in die Kamera. © Screenshot
43 Min
Die Küstenseeschwalbe hat ihre Heimat bis in den hohen Norden der Ostsee. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
In der Rigaer Bucht bekommen die Kegelrobben ihre Jungen. © NDR/doclights/NDR Naturfilm/coraxfilm GmbH
43 Min
Mehr anzeigen Mehr anzeigen