Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin

Arthrose

Dienstag, 02. März 2021, 01:40 bis 02:25 Uhr

Wie viele Gelenke hat eigentlich unser Körper? Und wie viele davon tun weh? Jeder Zweite in Deutschland ist von Arthrose, also dem Gelenkverschleiß, betroffen. Davon leiden fünf Millionen Menschen auch unter Arthrose-Schmerzen. Damit gehört der Gelenkverschleiß zu den großen Volkskrankheiten unserer Zeit.

Aber woran liegt das eigentlich? Woher kommen die Arthrose-Schmerzen? Und wie können wir ihnen vorbeugen? Was haben Blutegel damit zu tun? Und welche Sportarten sind geeignet? Helfen Operationen?

Dr. Johannes Wimmer, Arzt und Wissenschaftler, hat Antworten parat. In dieser Folge nennt er sieben kaum bekannte Fakten über Arthrose. Eindrucksvoll und anschaulich zeigt Dr. Wimmer wie unser Lebenswandel mit dem Gelenkverschleiß zusammenhängt und wie man aktiv dagegen vorgehen kann.

Weitere Informationen
Dr. Johannes im Fernsehstudio  Foto: Peter Lund

Porträt: Dr. Johannes Wimmer

Medizinische Probleme in einfachen Worten erklären - das macht Dr. Johannes Wimmer im Internet und im Fernsehen. Ein Kurzporträt des Hamburger Arztes. mehr

Mann legt sich eine Hand auf die Brust/Garfik einer Wirbelsäule/Allergietestmittel wird auf einem Arm getropft © Fotolia.com Foto: WavebreakMediaMicro, psdesign1, Alexander Raths

Dr. Johannes Wimmer erklärt Krankheiten

Von Allergie über Sodbrennen bis zu Rückenschmerzen: In 40 Videos erklärt der Hamburger Arzt Dr. Johannes Wimmer Krankheitsbilder und Symptome - kurz und verständlich. mehr

Produktionsleiter/in
Frederik Keunecke
Autor/in (Drehbuch)
Redaktion
Friederike Krumme