Herr Grotzke ist mit seinen 89 Jahren immer noch rund um die Uhr aktiv bei der Feldarbeit. © NDR/Clipfilm

Der Meister des Bodens

NaturNah -

Salbei, Lavendel, Minze, Indianernessel oder Zitronenverbene: Heinz Grotzke und Anke Brauman hegen und pflegen den Rügener Boden, auf dem ihre duftenden Teekräuter wachsen.

4,21 bei 77 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mehr NaturNah

28:40
NaturNah
28:34
NaturNah
28:30
NaturNah
28:35
NaturNah
28:42
NaturNah
28:30
NaturNah
28:33
NaturNah
28:30
NaturNah
28:29
NaturNah

Das könnte Sie auch interessieren

43:35

Ein neues Zuhause für Dunbee

Doppelt heilt besser
49:23

Hamburgs Elefanten von 1907 bis heute (198)

28.03.2019 17:10 Uhr
Leopard, Seebär & Co.
88:23
Landpartie - Im Norden unterwegs

Die Wümme flussaufwärts

Landpartie - Im Norden unterwegs
43:30
Nordtour
28:35
die nordreportage
28:36
Rute raus, der Spaß beginnt!

Die Flachmänner vom Jadebusen

Rute raus, der Spaß beginnt!
28:28
Lust auf Norden

Lust auf Norden

28.09.2018 18:15 Uhr
Lust auf Norden
28:29
Typisch!
43:31

Rettung für Pauli?

Doppelt heilt besser

Mehr aus Mecklenburg-Vorpommern

02:24
Landpartie - Im Norden unterwegs

Ausflugstipp: Im Märchenwald bei Nonnevitz

Landpartie - Im Norden unterwegs
06:20
Landpartie - Im Norden unterwegs

Porträt: Die nähbegeisterte Hotelchefin

Landpartie - Im Norden unterwegs
06:15
Landpartie - Im Norden unterwegs

Rezept: Ostseedorsch mit Schmorgurken

Landpartie - Im Norden unterwegs
87:16
Landpartie - Im Norden unterwegs

Landpartie: Lieblingsziele an der Ostsee

Landpartie - Im Norden unterwegs
02:45
Nordmagazin
01:34
Nordmagazin

Das Wetter

Nordmagazin
02:10
Nordmagazin