7 Tage... unter Boxern

7 Tage... unter Boxern

Mittwoch, 04. April 2018, 23:20 bis 23:50 Uhr

Reporter Martin Rieck in Boxmontur. © NDR/Hans Jakob Rausch, honorarfrei

3,67 bei 61 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Raus aus dem Fitnessstudio - rein in den Boxring: Reporter Martin hat genug von Trainingskursen in den Szenevierteln Hamburgs. Er will nicht bloß am Sandsack üben, sondern boxen, gegen einen echten Gegner antreten.

In Berlin-Weißensee lernt er Uwe kennen - früher Zuhälter, heute Boxtrainer. An seiner Seite: Lukas, 23, Installateur und Hoffnungskind. Die beiden haben einen gemeinsamen Traum: Lukas zum Box-Weltmeister machen und Millionäre werden. Martin schließt sich den beiden an und wird sieben Tage lang von Uwe trainiert. Schon bald muss er feststellen: Nicht das harte Training ist sein größter Gegner, sondern die Angst. Sie zu überwinden, wird zu seiner größten Herausforderung.

Leber zu, Deckung hoch!

In 7 Tage… unter Boxern tauchen die NDR Autoren Martin Rieck und Hans Jakob Rausch ein in die schillernde Welt des kommerziellen Boxens - ein Milleu voller Widersprüche und Klischees, zwischen Halbwelt und Traumfabrik. Der Film erzählt die tragisch-liebevolle Geschichte von Menschen, die kämpfen: um den sozialen Aufstieg und gegen die eigene Vergangenheit.

Redaktionsleiter/in
Fabian Döring
Produktionsleiter/in
Bettina Wieselhuber
Regie
Hans Jakob Rausch
Autor/in
Martin Rieck
Redaktion
Christian von Brockhausen
Autor/in
Hans Jakob Rausch