7 Tage... auf der Jagd

7 Tage... auf der Jagd

Mittwoch, 15. August 2018, 23:50 bis 00:20 Uhr

Ein Mann formt seine Hände zur Schusswaffe. © NDR/7 Tage Foto: Willem Konrad

3,75 bei 28 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Mannshoch ist das Schilf, morastig der Boden, Hunde bellen, im dichten Gestrüpp haben sich Wildschweine versteckt, die Jagdscheinanwärter haben eine Kette gebildet, sie müssen die Tiere aufscheuchen. Für die meisten ist es die erste Jagd. Die Stimmung ist aufgekratzt. Das Adrenalin steigt. Jagdfieber nennen das die Erfahrenen.

Am frühen Morgen hatten einige noch Zweifel. Wie wird es sein, wenn das erste tote Tier vor einem liegt, man den ersten Tierkörper aufschneiden muss? Später am Abend ist die Unsicherheit verflogen. Jetzt sind die grellen orangenen Warnwesten das einzige, was genauso leuchtet wie die Augen der zukünftigen Jäger. "7 Tage... auf der Jagd", ein Film über Verantwortung, Jagdfieber und die Menschen, die den Finger an den Abzug legen wollen.

7 Tage ... auf der Jagd

Redaktion
Fabian Döring
Produktionsleiter/in
Katharina Janssen
Regie
Willem Konrad
Autor/in
Benjamin Wozny