"Feel Hamburg" mit dem Musicaldarsteller Tetje Mierendorf

Stand: 26.10.2022 05:00 Uhr

Bei "Feel Hamburg" spricht Daniel Kaiser mit Tetje Mierendorf. Der Eppendorfer hat in den letzten Jahren sein Gewicht fast halbiert und erzählt, wie er es schafft, nicht wieder zuzunehmen.

"Du bist wie ein großer Bruder für mich" das ist ein Kompliment, das der stark übergewichtige Tetje Mierendorf häufig von seinen Klassenkameradinnen zu hören bekommen hat. In der Rolle des gutmütigen, lustigen und zu dicken Mitschülers hatte es sich der Teenager bequem eingerichtet und konnte später die vielen Pfunde sogar nutzen, um Fernsehrollen zu ergattern. So gab er in der TV-Serie "Mein großer, dicker, peinlicher Verlobter" den rüpelhaften Gunnar Janßen mit den schlechten Manieren und dem unappetitlichen Aussehen und machte damit seiner Filmpartnerin das Leben schwer.

Tetje Mierendorf © Tanja Hall

Feel Hamburg: Tetje Mierendorf - Musicaldarsteller

Sendung: "Feel Hamburg" | 26.10.2022 | 05:00 Uhr | von Kaiser, Daniel
41 Min | Verfügbar bis 25.10.2024

Daniel Kaiser spricht mit Tetje Mierendorf über seine drastische Gewichtsreduktion und erfährt, warum New York keine Alternative für Mierendorf wäre.

Lebenserwartung lag bei 44 Jahren

2017 war schließlich Schluss mit dem gemütlichen Dicksein. Der Schauspieler erzählt im Gespräch mit Daniel Kaiser, dass ihn ein "halbwegs seriöser Online-Test" wachgerüttelt habe. Dieser Test habe ihm eine Lebenserwartung von 44 Jahren bescheinigt. Diabetes, Bluthochdruck, Gelenkschmerzen, alle diese Begleiterscheinungen seines Übergewichts und das Bewusstsein, seine Tochter wahrscheinlich nicht aufwachsen sehen zu können, führten dann dazu, dass Tetje Mierendorf sich dazu entschied, das Steuer herumzureißen und den Kampf mit den Kilos aufzunehmen.

Mit Sport und Disziplin gegen das Übergewicht

Mit viel Sport, Disziplin und gesunder Ernährung hat es der Eppendorfer innerhalb von 18 Monaten geschafft, unter die Hundertkilomarke zu kommen. Ganz gehalten hat er dieses Gewicht nicht, aber das liege auch an der Umstellung seiner sportlichen Aktivitäten. "Am Anfang habe ich meistens Kardio- und nur wenig Krafttraining gemacht. Heute ist es umgedreht. Und da baut man natürlich Muskeln auf, die schwerer sind, als das Fett" erklärt Tetje, warum er jetzt seit gut sieben Jahren um die 110 Kilogramm wiegt. Die Bluthochdruck und Diabetes seien heute kein Thema mehr für ihn und auch seine Familie sei begeistert davon, dass er heute viel mehr Energie habe.

"Mamma Mia" in Hamburg

Seit September steht Tetje Mierendorf bei der Wiederaufnahme des Erfolgsmusicals "Mamma Mia" in der Neuen Flora als Weltenbummler Bill auf der Bühne. Er ist einer der drei möglichen Väter, herausfinden wollen, wer am Ende die Ehre hat, die Tochter zum Altar zu führen. Diese Rolle des sympathischen Draufgängers hätte Mierendorf in seiner früheren Verfassung womöglich nie bekommen. Deshalb stellt er auch klar, dass er "für keine Rolle dieser Welt" je wieder zunehmen würde.

Tetje Mierendorf: "Bei Geldanlagen bin ich heute defensiv"

Bei "Feel Hamburg" sprechen Daniel Kaiser und der sympathische Schauspieler auch über seine Jugend im ehemaligen Arbeiterviertel Eppendorf, sein ambivalentes Verhältnis zum Fußball und klären, ob Tetje Mierendorf gut mit Geld umgehen kann. Schließlich hat er vor seiner Musicalkarriere eine Lehre zum Bankaufmann absolviert.

"Feel Hamburg" - Podcast über das Lebensgefühl in der Stadt

"Feel Hamburg" oder auch "Viel Hamburg". Das Wortspiel ist Programm. Daniel Kaiser und Britta Kehrhahn, die diesen Podcast im wöchentlichen Wechsel moderieren, stellen damit die schönste Stadt der Welt in den Mittelpunkt. Wie sich Hamburg anfühlt, wie es erlebt wird, mit ganz vielen Gästen aus Hamburg. Das können Prominente sein aber auch Nachbarinnen und Nachbarn. Alle Gäste haben eines gemeinsam: Hamburg.

Weitere Informationen
Eine Frau isst ein Brötchen im Hamburger Hafen. © Getty Images | iStockphoto Foto: Jens Rother

"Feel Hamburg" - alle Folgen

Ilka Steinhausen und Daniel Kaiser sprechen mit Menschen aus der Stadt, die etwas zu erzählen haben. mehr

Den kostenfreien Podcast "Feel Hamburg" finden Sie hier, in der NDR Hamburg App, in der ARD Audiothek und bei anderen Podcast-Anbietern. Die aktuelle Folge von "Feel Hamburg" können Sie auch jeden Mittwoch ab 20 Uhr bei NDR 90,3 hören.

Weitere Informationen
Kopfhörer liegen auf einem Tablet © Fotolia.com Foto: Maksim Kostenko

Podcasts von NDR 90,3 hören und abonnieren

Kostenlos und jederzeit aktuell: Hier können Sie die Hamburg-Podcasts von NDR 90,3 downloaden und abonnieren. mehr

Junge Frau liegt entspannt auf dem Bett, hat Kopfhörer im Ohr und schaut auf ein Laptop. © picture-alliance / photoshot

Podcasts abonnieren - so funktioniert's

Radio und Fernsehen zum Mitnehmen: Mit Audio- und Video-Podcasts können Sie Sendungen des NDR unabhängig von Zeit und Ort anhören. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | "Feel Hamburg" | 26.10.2022 | 20:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Porträt

Medien

NDR 90,3 Livestream

Hamburg am Nachmittag

15:00 - 19:00 Uhr
Live hörenTitelliste
Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Wie sinnvoll ist die Cannabis-Legalisierung?