Tierarzt zu Herpes: Impfpflicht bei Turnierpferd unerlässlich

05.03.2021 | 17:00 Uhr 2 Min | Verfügbar bis 05.06.2021

In Valencia ist ein aggressives Herpes-Virus bei Pferden aufgetreten. Sollte es eine Impfpflicht geben? Wolfgang Asendorf, Turnierarzt bei Reitturnieren, mit Antworten.

Schockemöhle: "Unverzeihlich - Behörden haben Herpes ignoriert"
Herpes-Variante: Zweites Pferd in Deutschland gestorben
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/sport/mehr_sport/Tierarzt-zu-Herpes-Impfpflicht-bei-Turnierpferd-unerlaesslich,reiten1046.html