Statistik (Stand: 30.09.18 15:20 Uhr)

SV Sandhausen : 1.FC Magdeburg

30.09.18 13:30 Uhr, Fußball, Männer, 2. Bundesliga, 2018/2019, Spieltag 8

SV Sandhausen

Lomb - Kister, Karl, Verlaat - Gíslason, Rossipal - Linsmayer, Kulovits (59. Zenga) - Gouaida (59. Behrens) - Wooten (78. Guédé), Schleusener

0

1.FC Magdeburg

Brunst - Bregerie, Erdmann, S. Schäfer - Butzen (70. M. Niemeyer), Ignjovski (80. Weil), Rother, Hammann - Türpitz (77. Bülter), Costly - Beck

1

Ergebnis

  • 0:1 (0:0)

Tore

  • 0:1 Beck (73.)

Strafen

  • gelbe KarteBregerie (2)
  • gelbe KarteIgnjovski (3)

Bes. Vorkommnisse

Ort

  • Sandhausen

Zuschauer

  • 7352

Schiedsrichter

  • Florian Heft (Wietmarschen)
  • 15:21 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:1
    Abpfiff 2. Spielhälfte
  • 15:10 Uhr - 83. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:1
    Es sieht gerade nicht unbedingt danach aus, als könne Sandhausen noch einmal in dieses Spiel zurückfinden. Der SVS agiert seit dem 0:1 konfus, Magdeburg muss gar nicht viel tun, um den Vorsprung zu verteidigen.
  • 15:01 Uhr - 74. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:1
    Da ist das erste Tor an diesem Nachmittag: Magdeburg führt durch einen Kopfball von Beck, es ist sein vierter Saisontreffer. Die Vorlage kam von Niemeyer.
  • 14:59 Uhr - 73. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:1
    Tor Tor für 1. FC Magdeburg durch Christian Beck - 0:1.
  • 14:44 Uhr - 57. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Freistoß für Sandhausen nach einem Foul von Bregerie. Die Freistoß-Hereingabe von der linken Seite landet am langen Pfosten, wo Schleusener wartet. An den Ball kommt aber Magdeburgs Hammann, der den Ball unabsichtlich aufs eigene Tor befördert. Keine Gefahr.
  • 14:32 Uhr - 46. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Anpfiff 2. Spielhälfte
  • 14:17 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Abpfiff 1. Spielhälfte
  • 14:00 Uhr - 30. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Gut 15 Minuten passierte vor den Toren nichts, dann meldet sich der Aufsteiger aus Magdeburg mal wieder. Nach einem Einwurf sieht Sandhausens Abwehr arg unsortiert aus, Magdeburgs Beck kommt an den Ball und spielt zu Butzen, der wiederum für Costly ablegt. Und Costly zieht direkt ab, trifft den Ball aber nicht optimal, SVS-Schlussmann Lomb pariert.
  • 13:45 Uhr - 15. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Und noch einmal die Gäste, diesmal mit Erdmann, der gut 25 Metern einfach abschließt. Aber dieser Versuch geht dann doch einige Meter am Ziel vorbei.
  • 13:43 Uhr - 13. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Und jetzt ist der 1. FC Magdeburg im Spiel: Flanke von Türpitz, Kopfball Beck - zwei Meter daneben.
  • 13:40 Uhr - 10. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Die erste Möglichkeit in Sandhausen hat der Gastgeber: Erst scheitert Schleusener mit einem Flachschuss an Magdeburgs Keeper Brunst, dann köpft Gouaida den Abpraller über das Tor.
  • 13:30 Uhr - 1. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Anpfiff 1. Spielhälfte
  • 13:28 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Magdeburgs Trainer Härtel nimmt gleich fünf Wechsel vor: Handke, Weil, Niemeyer, Lohkemper und Bülter werden durch Hammann, Erdmann, Ignjovski, Türpitz und Beck ersetzt.
  • 13:28 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Sandhausens Trainer Kenan Kocak nimmt im Vergleich zum letzten Spiel zwei Änderungen vor: Paqarada und Förster rotierten raus, dafür dürfen Rossipal und Gouaida ran.
  • 13:27 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Sowohl der SV Sandhausen als auch der Aufsteiger aus Magdeburg haben nach sieben Spielen erst fünf Zähler auf dem Konto – das hatten sich beide Teams anders vorgestellt.
  • 13:25 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Magdeburg Wappen des 1. FC Magdeburg

    0:0
    Krisenduell in Sandhausen! Der Tabellensechzehnte empfängt die auch nur um einen Platz besser postierten Magdeburger.