Thema: Krankenversicherung

Rettungsdienst: Landkreise gegen Spahn-Vorstoß

06.09.2019 15:16 Uhr

Bundesgesundheitsminister Spahn will die medizinische Notfallversorgung neu organisieren. Seine Idee einer Zusammenlegung von Rettungs- und Notdienst sorgt in Niedersachsen für Ablehnung. mehr

Über Chancen und Risiken der Telemedizin

16.08.2019 06:05 Uhr

Ein Videotelefonat mit dem Hausarzt statt langer Wartezeiten in der Praxis? Kann Telemedizin zu einer besseren Versorgung von Patienten in ländlichen Regionen beitragen? mehr

Kontrastmittel: AOK für Prüfung von Pauschalen

02.08.2019 20:19 Uhr

Die AOK Niedersachsen will Pauschalabrechnungen von Kontrastmitteln durch Radiologen einschränken. Die KVN verteidigt dagegen die Praxis. Diese sei von Krankenkassen vorangetrieben worden. mehr

Audios & Videos

24:22
NDR 90,3
43:30
NDR Fernsehen

Die Tricks der Krankenhäuser

09.09.2019 21:00 Uhr
NDR Fernsehen
03:58
Schleswig-Holstein Magazin

Trisomie 21: Bluttest bald Kassenleistung?

22.08.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:10
Hallo Niedersachsen

Gehbehinderte kämpft um Fahrtkostenerstattung

20.08.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
06:08
Visite
06:09
Visite
03:36
Nordmagazin

Pflegeheime: Bewohner müssen draufzahlen

08.03.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:09
Nordmagazin

Krankenkassenbeiträge sinken

03.01.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
06:11
Markt
04:00
Hallo Niedersachsen

AOK will nicht für neue Krebstherapie zahlen

16.11.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
08:22
Markt
09:23
Panorama 3

Lebensgefahr: Krankenkasse verweigert Therapie

17.01.2017 21:15 Uhr
Panorama 3
08:21
Panorama 3

Diabetiker kämpfen gegen Krankenkassen

27.10.2015 21:15 Uhr
Panorama 3
05:47
Panorama 3

Geheime Rabattverträge: Boni für Augenärzte

19.08.2014 21:15 Uhr
Panorama 3

So viel verdienen Ärzte mit Kontrastmitteln

01.08.2019 17:00 Uhr

In fünf Bundesländern, darunter Hamburg und Niedersachsen, können Radiologen mit Kontrastmitteln enorme Zusatzeinkommen erwirtschaften. Das zeigen Recherchen von NDR, WDR und SZ. mehr

Versorgungslücke bei pflegebedürftigen Obdachlosen

02.05.2019 16:55 Uhr

Für pflegebedürftige Obdachlose gibt es in Hamburg nur eine Anlaufstelle: die Caritas-Krankenstube im Stadtteil St. Pauli. Doch die 20 Betten dort reichen nicht aus. mehr

Onkolotsen: Navigation im Gesundheitsdschungel

13.04.2019 05:00 Uhr

Wer an Krebs erkrankt, hat häufig Probleme, sich im Gesundheitssystem zurechtzufinden. Onkolotsen helfen Betroffenen nun auch in Schleswig-Holstein weiter. mehr

"Eine Abtreibung war für uns keine Option"

11.04.2019 15:40 Uhr

Die Debatte um pränatale Bluttests verfolgt auch Rebecca Sefrin aus Lüneburg mit Interesse: Sie ließ den Test machen - und entschied sich, ihr Kind mit Downsyndrom zu bekommen. mehr

Bluttests als Kassenleistung "der falsche Weg"?

11.04.2019 11:11 Uhr

Der Hamburger Gynäkologe Holger Maul ist dagegen, dass vorgeburtliche Bluttests von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt werden. Das sei nicht Aufgabe der Solidargemeinschaft. mehr

Reimann kündigt neues Pflegegesetz an

28.03.2019 20:47 Uhr

Niedersachsen will ambulante Pflegedienste künftig nur fördern, wenn sie Tariflöhne zahlen. Sozialministerin Reimann will ein entsprechendes Gesetz noch in diesem Jahr vorlegen. mehr

Schwangerschaft auf Probe?

22.03.2019 15:47 Uhr

Experten haben sich dafür ausgesprochen, dass Krankenkassen einen vorgeburtlichen Bluttests zur Erkennung von Trisomie 21 übernehmen. Der Druck auf Eltern würde dann steigen, kommentiert Peter Mücke. mehr

Drohender "Pflegekollaps": Reimann appelliert

18.03.2019 16:29 Uhr

Nach der Drohung von AWO und Diakonie, aus der ambulanten Pflege auszusteigen, wächst die Kritik an den Krankenkassen. Auch Niedersachsens Sozialministerin Reimann unterstützt die Verbände. mehr

Terminservice-Gesetz: Ausdruck großer Heuchelei

15.03.2019 10:11 Uhr

Gesundheitsminister Spahn lobt das Terminservice-Gesetz als wichtigste Reform im Gesundheitswesen. An mancher Stelle überlagere aber der Schein das Sein, kommentiert Bettina Nutz. mehr