Duo-Stücke für Violine und Viola

Im Orchester bilden sie die beiden größten Instrumentengruppen. Im Duett hingegen sind sie selten anzutreffen: die Violine und ihre größere Schwester, die Viola.

Gleichberechtigte Partner

Geige, Detailbild © picture-alliance/Bildagentur Huber Foto: Parisi
In der Tradition der klassischen europäischen Musik spielt die Violine eine herausragende Rolle.

Evgenia-Maria Popova und Dimitar Penkov, der Solo-Bratscher der NDR Radiophilharmonie, stellen ausgewählte Literatur für ihre beiden Instrumente aus vier Jahrhunderten vor, ganz ohne Einbettung in ein größeres Ensemble. Ausgangspunkt für die Musiker ist das zweite der beiden Duos für Violine und Viola, die Wolfgang Amadeus Mozart 1783 in Salzburg schrieb. Die Duos gelten als Meisterwerke. Die Instrumente erweisen sich als absolut gleichberechtigte Partner in einem höchst komplexen kammermusikalischen Satz.

Ein Denkmal für den Papst

Krzysztof Penderecki, Komponist und Dirigent, 1999 in Köln © dpa-Fotoreport
In den letzten Jahren schrieb Krzysztof Penderecki häufig sakrale Musik.

Ebenfalls auf dem Programm stehen Louis Spohrs Duo op. 13 und die drei Madrigale für Violine und Viola von Bohuslav Martinů aus dem Jahr 1947. Das 21. Jahrhundert schließlich ist vertreten mit Krzystof Pendereckis "Ciaconna in memoria Giovanni Paolo II", mit der der polnische Komponist dem Papst Johannes Paul II. ein musikalisches Denkmal setzte. Ergänzt wird die musikalische Darstellung durch die einführenden und erläuternden Worte Christian Edelmanns.

Termin:
Sonntag, 15. Januar 2012, 11.30 Uhr
Landesfunkhaus Niedersachsen, Kleiner Sendesaal

Das Konzert wird aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt auf NDR Kultur übertragen.

SolistInnen: Evgenia-Maria Popova (Violine), Dimitar Penkov (Viola)
Moderation: Christian Edelmann

Programm:
Krzystof Penderecki: "Ciaccona in memoriam Giovanni Paolo II" für Violine und Viola
Louis Spohr: Duo für Violine und Viola op. 13
Bohuslav Martinů: Drei Madrigale für Violine und Viola H 313
Wolfgang Amadeus Mozart: Duo für Violine und Viola Nr. 2 B-Dur KV 42

 

Duo-Stücke für Violine und Viola

Die Violine und Viola stehen im Zentrum der Kammermusik-Matinee am 15. Januar 2012. Musik aus vier Jahrhunderten wird im Kleinen Sendesaal des NDR in Hannover geboten.

Art:
Konzert
Datum:
Ort:
Kleiner Sendesaal des NDR
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169 Hannover
Telefon:
(0180) 1 637 637 (3,9 Cent pro Minute vom Festnetz und maximal 42 Cent pro Minute aus Mobilfunknetzen)
Preis:
10,00 Euro auf allen Plätzen zzgl. VVK-Gebühr
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 - 17.00 Uhr
Anmeldung:
NDR Ticketshop
Hinweis:
Auskünfte, Karten und Abos
NDR Ticketshop
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169 Hannover
In meinen Kalender eintragen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/konzert385.html

Orchester und Chor