Stand: 26.08.2010 16:04 Uhr

Werke von Hummel und Sibelius

Die NDR Radiophilharmonie präsentiert mit dem Dirigenten Eivind Gullberg Jensen und dem Estnischen Nationalen Männerchor Musik von Johann Nepomuk Hummel und Jean Sibelius. Zu Gast sind die Trompeterin Tine Thing Helseth und die Mezzosopranistin Lilli Paasikivi sowie der Bariton Hannu Niemelä.

Die norwegische Trompeterin Tine Thing Helseth © NDR Radiophilharmonie
Ein neuer Stern am Musikerhimmel: Die Trompeterin Tine Thing Helseth

Als neuer Stern am Musikerhimmel gefeiert wird die junge Trompeterin Tine Thing Helseth, die mit Hummels Trompetenkonzert im 4. Konzert des Ring C am 7. April ihren Einstand in Hannover gibt. Wie Eivind Gullberg Jensen aus Norwegen stammend, glänzte sie bei Festivals wie dem Schleswig-Holstein Musik Festival, wurde beim Kissinger Sommer mit dem angesehenen Luitpoldpreis ausgezeichnet und gastiert noch vor ihrem Auftritt im NDR erstmals in der New Yorker Carnegie Hall.

Die Mezzosopranistin Lilli Paasikivi (Pressefoto) © Kira Gluschkoff Foto: Kira Gluschkoff
Die Mezzosopranistin Lilli Paasikivi

Desweiteren steht ein Werk auf dem Programm, das wohl kaum finnischer sein kann als Sibelius' "Kullervo", mit dem der Komponist dem Nationalepos "Kalevala" ein klingendes Denkmal setzte: die wahrhaft große Sinfonie über Leben und Kampf des tragischen Helden Kullervo. Unterstützt werden Chefdirigent Eivind Gullberg Jensen und die NDR Radiophiharmonie von zwei wunderbaren Gesangssolisten und dem Estnischen Nationalen Männerchor, der zu den führenden Ensembles seiner Art zählt.

NDR Radiophilharmonie
Dirigent: Eivind Gullberg Jensen

SolistInnen:
Tine Thing Helseth, Trompete
Lilli Paasikivi, Mezzosopran
Hannu Niemelä, Bariton
Estnischer Nationaler Männerchor, RAM

Programm:

  • Johann Nepomuk Hummel: Trompetenkonzert Es-Dur
  • Jean Sibelius: "Kullervo", Sinfonie für Mezzosopran, Bariton, Männerchor und Orchester op.7

Lars Reichow lädt vor dem Konzert zu einer Einführung um 19 Uhr in den Großen Sendesaal ein. Der Eintritt ist frei.

Das Konzert wird aufgezeichnet und am 29. April um 20 Uhr auf NDR Kultur gesendet.

Am 8. April 2011 tritt die NDR Radiophilharmonie mit dem Programm des Ring C-Konzerts auch im Leverkusener Forum auf. Karten unter Telefon 0214/304 12 83 oder 0221/ 28 01.

 

Werke von Hummel und Sibelius

Der Estnische Nationale Männerchor und hochkarätige Solistinnen bringen in Hannover mit der NDR Radiophilharmonie Werke von Johann Nepomuk Hummel und Jean Sibelius zu Gehör.

Art:
Konzert
Datum:
Ort:
Großer Sendesaal des NDR
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169Hannover
Telefon:
(0180) 163 7637 ( 3,9 Cent pro Minute vom Festnetz und maximal 42 Cent pro Minute aus Mobilfunknetzen.)
Preis:
36,00 € | 28,00 € | 21,50 € | 13,00 €
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 9.00 - 17.00 Uhr
Anmeldung:
NDR Ticketshop
Hinweis:
Auskünfte, Karten und Abos
NDR Ticketshop
Rudolf-von-Bennigsen-Ufer 22
30169 Hannover

Wenige Restkarten sind erhältlich beim NDR Ticketshop oder online unter www.ndr.de/radiophilharmonie
In meinen Kalender eintragen
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/radiophilharmonie/konzert251.html

Orchester und Chor