Auftakt in Tokio

Das NDR Elbphilharmonie Orchester ist unterwegs ...

Auftakt in Tokio

Auftakt zur Japan-Tournee: Krzysztof Urbański und das NDR Elbphilharmonie Orchester gaben ihr erstes Konzert in der Orchard Hall. Mit dabei war die japanische Violinistin Sayaka Shoji.

Datum:
Ort:
Orchard Hall
2-24-1 Dogenzaka, Shibuya,
150-0043  Tokio, Japan
Hinweis:
Auf dem Programm:
MICHAIL GLINKA
Ruslan und Ludmila
SERGEJ PROKOFJEW
Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 19
ANTONÍN DVOŘÁK
Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 "Aus der neuen Welt"

Krzysztof Urbański Dirigent
Sayaka Shoji Violine
In meinen Kalender eintragen

NDR Elbphilharmonie Orchester auf Japan-Tournee

Im März geht die Reise für das NDR Elbphilharmonie Orchester und seinen Ersten Gastdirigenten Krzysztof Urbański nach Japan. Als Solistinnen sind Alice Sara Ott und Sayaka Shoji dabei. mehr

04:22

Urbański über Dvořáks Sinfonie Nr. 9

Für Krzysztof Urbański war Antonín Dvořák ein genialer Kopf. Die Neunte Sinfonie sei Dvořáks beste, so der polnische Dirigent. Sie entstand in Amerika - weit weg von seinen Liebsten. Video (04:22 min)