Screenshot: Krzysztof Urbański © NDR Foto: Yaltah Worlitzsch/Jonathan Kleinpass

Urbański über Schostakowitschs 5.

Dmitrij Schostakowitschs 5. Sinfonie entstand unter der Beobachtung des sowjetischen Regimes. Ein Spagat zwischen künstlerischer Freiheit und politischer Ideologie, so Krzysztof Urbański.

4,67 bei 15 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Urbański dirigiert Schostakowitschs Fünfte

Sie ist "eine der größten Sinfonien, die je geschrieben wurden", so Krzysztof Urbański über Schostakowitschs Fünfte. Im September 2018 erschien eine neue Aufnahme mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester. mehr

"Dirigenten über Meisterwerke"

In der Video-Reihe sprechen die Dirigenten des NDR Elbphilharmonie Orchesters über Meisterwerke der sinfonischen Literatur und offenbaren immer wieder auch ihre ganz persönliche Sicht auf das Werk. mehr