Konzertmitschnitt: Manfred Honeck & María Dueñas

73 Min

Live-Konzertmitschnitt vom 25. März 2021: María Dueñas und Mandred Honeck sind zu Gast beim NDR Elbphilharmonie Orchester. Mit 18 Jahren erobert die Spanierin María Dueñas derzeit die Konzertbühnen der Welt. Beim NDR Elbphilharmonie Orchester debütiert sie mit Max Bruchs berühmten Violinkonzert Nr. 1. Nach der Pause dirigiert Manfred Honeck einen weiteren Klassiker der Konzertliteratur: Antonín Dvořáks Neunte Sinfonie - das Paradebeispiel für den musikalischen Kulturtransfer zwischen "Altem Europa" und "Neuer Welt".

Programmheft
NDR Elbphilharmonie Orchester
María Dueñas spielt Bruchs Violinkonzert Nr. 1
Antonín Dvořák: "Aus der Neuen Welt" mit Manfred Honeck
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/orchester_chor/elbphilharmonieorchester/Konzertmitschnitt-Manfred-Honeck-Maria-Duenas-NDR-Elbphilharmonie-Orchester,honeck140.html