NachGedacht

Das Sommerloch - ein Muss für NachDenker

28.07.2017 10:20 Uhr

Überflutete Häuser, eine abgesoffene politische Zukunft, ein verregneter Urlaub: Für Nachdenker Rainer Sütfeld ist der Sommer mit kleinen und großen Tragödien ins Wasser gefallen. mehr

Große feige Tiere

21.07.2017 10:20 Uhr

"Es ist nicht leicht, tapfer zu sein, wenn man ein kleines Tier ist", sagt Pu Bärs Freund Ferkel. Anderen, ob sie nun Erdoðan heißen oder Xi Jinping, ist Tapferkeit gar unmöglich. mehr

Weisheit bis der Atem stockt

14.07.2017 10:20 Uhr

Die Maschine der Empörung ist gut geölt, auch eine Woche nach den Hamburger Krawallen. Trotzdem ist unser NachDenker Ulrich Kühn, nach angemessener Empörung, auf eine andere Idee gekommen. mehr

Ein freier Mensch

30.06.2017 10:20 Uhr

Seit Graham Bell das Telefon zur Marktreife brachte lassen wir uns vom Klingeln ablenken. Alexander Solloch fordert, das (Handy-)Klingeln als Angebot, nicht als Forderung zu behandeln. mehr

Große Geschichte und giftige Kletten

23.06.2017 10:20 Uhr

Der ehemalige Bundeskanzler Helmut Kohl starb im Alter von 87 Jahren. In einigen Nachrufen ging es aber plötzlich nicht mehr um Kohl. Das stimmt Ulrich Kühn nachdenklich. mehr