Thema: Umweltpolitik

Themen-Check: Umwelt und Landwirtschaft

03.04.2017 12:00 Uhr

Neue Natur- oder Tierschutzauflagen betreffen nicht nur die Landwirte, sondern auch alle anderen Schleswig-Holsteiner. Einige Parteien fordern schärfere Regeln, andere wollen mehr Freiheiten lassen. mehr

Aale sollen in der Elbe überleben

24.03.2017 13:01 Uhr

Die Landwirtschaftskammer Niedersachen will das Überleben der vom Aussterben bedrohten Aale in der Elbe sichern. Deshalb setzt sie fast 200.000 Jungtiere aus. mehr

Wenzel: "Unser Trinkwasser ist in Gefahr"

23.03.2017 18:35 Uhr

Umweltminister Stefan Wenzel hat am Donnerstag erneut dazu gemahnt, gegen die hohe Nitratbelastung des Grundwassers vorzugehen. Die Konsequenzen trage der Verbraucher. mehr

Paulini wird neue Präsidentin des BfS

22.03.2017 16:20 Uhr

Inge Paulini übernimmt ab April die Führung des Bundesamts für Strahlenschutz (BfS). Damit ist sie die erste Frau, die das Amt je inne hatte. mehr

Wenzel: "Wolf steht unter Artenschutz"

20.03.2017 19:27 Uhr

Die CDU im Landtag fordert, dass Wölfe notfalls abgeschossen werden dürfen. Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) sieht das anders: Das Tier stehe unter Schutz. mehr

mit Video

Samenplantage soll Eschensterben aufhalten

14.03.2017 17:18 Uhr

Die Wälder im Nordosten gehören nach wie vor zu den gesündesten in Deutschland. Doch es gibt auch kranke Patienten: Insbesondere Eiche und Esche zählen zu den Sorgenkindern. mehr

Kein Funkkontakt zu Flugzeug - AKWs geräumt

10.03.2017 21:11 Uhr

22 Minuten herrschte Ungewissheit: Weil der Funkkontakt zu einem Flugzeug abbrach, wurden Atomkraftwerke in Niedersachsen und Schleswig-Holstein vorübergehend geräumt. mehr

Halligen: Eine neue Warft für die Kruses

05.03.2017 10:32 Uhr

Nur 20 der 39 Warften in Schleswig-Holstein würden eine Jahrhundertflut überstehen. Daher investiert jetzt das Land. Auch Familie Kruse auf Nordstrandischmoor muss neu bauen. mehr

Wohin mit der Gülle? Nach Wolfenbüttel!

22.02.2017 17:37 Uhr

Der Landkreis Wolfenbüttel ist der viehärmste in Niedersachsen. Einige Landwirte erhalten versuchsweise nun Gülle aus dem Emsland, um Felder zu düngen. Eine Lösung für alle Beteiligten? mehr

Wenzel: "Ich halte nichts von Fahrverboten"

22.02.2017 09:36 Uhr

Ein Fahrverbot für Dieselautos wie in Stuttgart soll es in Niedersachsen nicht geben. Das sagte Umweltminister Stefan Wenzel auf NDR Info. Der Bund müsse aber dringend handeln. mehr

Wirbel um TÜV-Plakette für VW-Dieselautos

03.02.2017 13:58 Uhr

Aufregung bei vom Diesel-Skandal betroffenen VW-Fahrern: Die "NOZ" berichtet, dass Fahrzeuge ohne Nachrüstung ab Sommer keine TÜV-Plakette bekommen. Ganz so dramatisch ist es aber nicht. mehr

Wunschtraum: Ohne Plastik aus dem Drogeriemarkt

13.07.2016 17:42 Uhr

Im Drogeriemarkt einkaufen und auf Plastikverpackungen verzichten - das klappt kaum. Das Abfallprodukt Mikroplastik belastet die Umwelt und gefährdet Tiere und Menschen. mehr