Thema: Terrorismus

23-Jähriger wegen Werbung für IS verurteilt

17.08.2018 17:32 Uhr

Ein 23-Jähriger aus Laatzen ist wegen Werbung für die Terror-Miliz IS verurteilt worden. Ein Strafmaß wurde nicht verhängt, der Mann muss sich aber an Bewährungsauflagen halten. mehr

Polizeigesetz: Koalition trotz Kritik zufrieden

16.08.2018 20:00 Uhr

Nach der Expertenanhörung zum Polizeigesetz hat die Opposition scharfe Kritik geäußert. CDU und SPD wollen diese prüfen, fühlen sich aber nach eigenen Angaben grundsätzlich bestätigt. mehr

IS-Prozess: Rosa Herzen für den Dschihadisten

12.08.2018 15:40 Uhr

In Celle steht ein 23-Jähriger vor Gericht, weil er via WhatsApp IS-Kämpfer angeworben haben soll. Die Polizei beschreibt sein Verhalten als infantil. Wie gefährlich ist dieser Mann wirklich? mehr

Audios & Videos

01:27
NDR//Aktuell
03:33
Hallo Niedersachsen

IS-Prozess gegen Abu Walaa: Eine Zwischenbilanz

29.07.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
06:36
Schleswig-Holstein Magazin

Bettina Röhl - eine Kindheit in der 68er-Ära

29.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:39
NDR Info
03:12
NDR Info
02:11
Niedersachsen 18.00

Verfassungsschutz stellt Bericht vor

23.05.2018 18:00 Uhr
Niedersachsen 18.00
03:05
Hallo Niedersachsen

Streit beigelegt - Polizeigesetz vorgestellt

26.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:45
Nordmagazin

Streifenpolizisten im Anti-Terror-Training

19.04.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:40
Hallo Niedersachsen

Razzia gegen mutmaßliche Rechtsterroristen

17.04.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
01:47
Hallo Niedersachsen

VW muss mutmaßlichen Islamisten wieder einstellen

12.03.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
06:12
Hallo Niedersachsen

Wie organisiert sich die PKK in Niedersachsen?

09.03.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:43
Weltbilder

Irak: Die Waisenkinder von Mossul

27.02.2018 23:30 Uhr
Weltbilder
05:00
Weltbilder

Philippinen: Kampf gegen IS

23.01.2018 23:30 Uhr
Weltbilder
01:15
NDR Fernsehen

Philippinen: Kampf gegen IS

23.01.2018 23:30 Uhr
NDR Fernsehen
09:06
Hallo Niedersachsen

Vater verliert Sohn an Islamisten

21.01.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:09
Hallo Niedersachsen

Anschlag geplant: Haftstrafe für Northeimer

18.12.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:41
ZAPP

Durchgezappt

06.12.2017 23:20 Uhr
ZAPP
05:11
Weltbilder

Syrien: IS-Hochburg Rakka ist befreit

17.10.2017 23:30 Uhr
Weltbilder
03:54
Hallo Niedersachsen

Prozess gegen IS-Prediger Abu Walaa beginnt

25.09.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Neues Polizeigesetz: Mehrarbeit für Juristen?

10.08.2018 16:59 Uhr

Juristen, Menschenrechtler und Gewerkschaften haben das geplante niedersächsische Polizeigesetz heftig kritisiert. Der Deutschen Polizeigewerkschaft hingegen geht der Entwurf nicht weit genug. mehr

Prozess gegen Syrer: Für Anschlag ausgerüstet

09.08.2018 17:01 Uhr

Der in Schwerin festgenommene Terrorverdächtige Yamen A. hatte genug Chemikalien für den Bau eines Sprengsatzes in seiner Wohnung. Das hat ein Gutachter im Prozess in Hamburg ausgesagt. mehr

Schießt Polizeigesetz übers Ziel hinaus?

09.08.2018 15:53 Uhr

Lob und Kritik: Am ersten Tag der Expertenanhörung ist das geplante Niedersächsische Polizeigesetz unterschiedlich bewertet worden. Die Datenschutzbeauftragte des Landes lehnt den Entwurf ab. mehr

Terrorhelfer El Motassadeq früher frei?

09.08.2018 12:22 Uhr

Laut "Bild"-Zeitung soll der in Hamburg verurteilte El Motassadeq frühzeitig aus der Haft entlassen werden. Der Helfer der Attentäter vom 11. September 2001 sitzt in Hamburg in Haft. mehr

Geplantes Polizeigesetz: Experten äußern Kritik

09.08.2018 06:44 Uhr

Ab heute wird das geplante Niedersächsische Polizeigesetz bei einer Expertenanhörung im Innenausschuss des Landtages erörtert. Kritiker äußern erhebliche Zweifel an dem Entwurf. mehr

"Islamkreis": Mutmaßlicher Spion festgenommen

08.08.2018 19:42 Uhr

Die Bundesanwaltschaft hat einen Mann festnehmen lassen. Er soll für den jordanischen Geheimdienst den verbotenen "Deutschsprachigen Islamkreis" (DIK) Hildesheim ausspioniert haben. mehr

IS-Prozess: 23-Jähriger gesteht und bereut

03.08.2018 14:13 Uhr

Ein 23-Jähriger aus der Region Hannover hat Freitag vor dem Oberlandesgericht Celle gestanden, über WhatsApp Kämpfer für den IS angeworben zu haben. Er bereue die Taten jedoch. mehr

IS-Prozess: Hickhack um weiteren Zeugen

01.08.2018 21:48 Uhr

Ist der Hildesheimer Prediger Ahmad A. ein Anführer der IS-Terrormiliz? Yusuf T., ein neuer Zeuge der Anklage, will zu dieser und anderen Fragen nun plötzlich doch nicht aussagen. mehr

Rechtsextreme bleiben "zentrale Herausforderung"

31.07.2018 16:10 Uhr

Innenminister Caffier hat den neuesten Verfassungsschutzbericht für Mecklenburg-Vorpommern vorgelegt. Im Mittelpunkt stehen dabei erneut die rechtsextreme Szene und die sogenannten Reichsbürger. mehr