Thema: Konjunktur

Osnabrücker Unternehmen exportieren kräftig

17.09.2019 08:56 Uhr

Trotz unruhiger Zeiten haben Unternehmen im Raum Osnabrück und im Emsland zuletzt mehr exportiert als im Vergleich zum Vorjahr. Für die Zukunft sind sie nicht so optimistisch. mehr

EMO: Maschinenbauer hoffen auf Investitionen

16.09.2019 20:00 Uhr

In Hannover trifft sich die Maschinenbau-Branche zur Weltleitmesse EMO. Angesichts einer globalen Konjunkturdelle hoffen die Firmen auf Anstöße für neue Investitionen. mehr

Lässt MV Fördermittel des Bundes liegen?

16.09.2019 16:59 Uhr

Mecklenburg-Vorpommern ruft Hilfen des Bundes für finanzschwache Kommunen weiter nur äußerst zögerlich ab. Nach Angaben des Bundesfinanzministeriums hat das Land erst knapp acht Prozent genutzt. mehr

Audios & Videos

01:26
Nordmagazin

IHK will Existenzgründer fördern

19.09.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:27
Schleswig-Holstein Magazin

Dräger: Der Industrie-Arbeitgeber in der Krise

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
01:59
Schleswig-Holstein Magazin

Dräger auf Sparkurs

18.09.2019 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:59
Hallo Niedersachsen

Norddeich: Heute Tourist, morgen Fachkraft?

26.07.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:02
Hallo Niedersachsen

Das Outlet-Center in Soltau möchte wachsen

05.06.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:16
Hamburg Journal

Chip-Hersteller NXP: Von Hamburg in die Welt

05.05.2019 19:30 Uhr
Hamburg Journal
06:30
NDR Info

China investiert in deutsche Unternehmen

12.01.2017 07:38 Uhr
NDR Info

Erste Firmen in MV melden Auftragseinbrüche

29.08.2019 06:03 Uhr

Die Abkühlung der Konjunktur macht sich auch bei ersten Unternehmen in MV bemerkbar. Der Ludwigsluster Maschinenbauer Rattunde hat einige seiner 280 Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt. mehr

Kabinett berät kommunales Finanzausgleichsgesetz

27.08.2019 10:33 Uhr

Das neue Finanzausgleichgesetz sieht deutlich höhere Zuschüsse an die Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern vor. Die Landesregierung hat den Entwurf nun auf den Weg gebracht. mehr

Gewinneinbruch bei Conti - Werke in Gefahr?

07.08.2019 20:30 Uhr

Die schwierige Lage auf den Automärkten bekommt auch der Zulieferer Conti zu spüren. Der Gewinn des Unternehmens ist eingebrochen. Nun wird über Produktionsverlagerungen nachgedacht. mehr

Buxtehude will Torf-Problem bis Ende 2019 lösen

26.07.2019 15:01 Uhr

In Buxtehude werden für ein Neubaugebiet 20.000 Kubikmeter Torf ausgebaggert, der als Sondermüll entsorgt werden müsste. Die Stadt will das Problem bis Ende des Jahres lösen. mehr

Autokrise: Continental senkt Umsatzprognose

23.07.2019 10:13 Uhr

Die Autobranche ist in der Krise - das spürt auch der Autozulieferer Continental. Das Unternehmen hat seine Umsatzprognose gesenkt, der Aktienkurs ist jedoch gestiegen. mehr

Handelsstreit bedroht Konjunktur in Niedersachsen

16.07.2019 19:29 Uhr

Die Industrie- und Handelskammer Niedersachsen warnt vor den Folgen des Handelsstreits zwischen den USA und China. Der Konflikt könnte auf die Binnenkonjunktur im Land übergreifen. mehr

Handelskammer: "Dramatisch" schlechte Stimmung

16.07.2019 06:29 Uhr

Zum ersten Mal seit sechs Jahren überwiegen die pessimistischen Stimmen im Meinungsbild der Hamburger Unternehmen. Zu dieser Einschätzung kommt die Handelskammer nach einer Umfrage. mehr

Finanzausgleich: Rekordzuweisungen für Kommunen

11.07.2019 19:04 Uhr

Im Jahr 2020 sollen die Zuweisungen für die Kommunen im Nordosten auf Rekordniveau steigen. Diese beklagen dennoch steigende Kosten im sozialen Bereich und im Straßenbau. mehr

VW: Mehr Verkäufe durch Normänderung in China

09.07.2019 15:23 Uhr

VW hat im Juni von einer Reform bei der Zulassungsnorm für Pkw in China profitiert. Die Absätze stiegen im wichtigsten Markt um 14,2 Prozent. Weltweit verkaufte VW 542.300 Autos. mehr