Stand: 29.03.2019 14:04 Uhr

Mauretta Heinzelmann

Mauretta Heinzelmann ist vom Jazz begeistert, seit sie als Teenie im Plattenschrank ihres Vaters "Ella sings Gershwin" entdeckte und mit Freunden aus dem Schulorchester die erste Impro-Session veranstaltete. Es war ein Schlüsselerlebnis: eine Musik, die im Jetzt entsteht und das Gefühl des gegenwärtigen Moments intensiviert! Mauretta studierte Musikwissenschaft und russische Literaturwissenschaft in Wien und Hamburg und schrieb für diverse Jazz-Zeitschriften, bis Michael Naura sie 1993 ins Team der Jazzredaktion des NDR holte.

In der Reihe "Jazzlaboratorium", "Soundcheck" und Jazz aktuell moderierte Mauretta Portraits und Themensendungen. Seit 2009 ist sie im Team des Magazins "Play Jazz!". Ihre Arbeit als Musikautorin speist sich aus ihrer eigenen musikalischen Praxis als Geigerin und Posaunistin. Das Bindeglied ist die Stimme, die Melodie beim Singen, Spielen oder Sprechen, das Erzählen einer Geschichte hinter oder mit der Musik. Mauretta liebt das intuitive Arbeiten und das Teamwork auch als Moderatorin und bei Gesprächen mit Musiker*innen. Eine Sendung zu bauen ist ja ähnlich wie Komponieren mit großartigen Musiken, die schon da sind. Und die Live-Sendung nachts im Studio entsteht wie der Jazz im Jetzt - als Fenster ins Weite zu den Hörer*innen.

Beiträge von Mauretta Heinzelmann

CD-Cover "Amaryllis" von Mary Halvorson © Nonesuch Records

In voller Blüte

"Amaryllis" und "Belladonna" sind zwei Suiten der US-Gitarristin Mary Halvorson, die als Doppelalbum erscheinen. mehr

CD-Cover "If You Will" von Flora Purim © Strut Records

Die Quintessenz einer Karriere

Die brasilianische Sängerin Flora Purim meldet sich nach 16 Jahren mit einem Album zurück - die Quintessenz ihrer Karriere. mehr

CD-Cover "72 Orchard Street" von Max Frankl © nwog records

Fulminanter Neustart

Der Gitarrist Max Frankl lässt sich auf seinem neuen Album "72 Orchard Street" von Mark Rothko inspirieren. mehr

CD-Cover "Ascetica" vom Hugo Carvalhais Sextett © clean feed Records

Im Moment versinken

Der portugiesische Bassist Hugo Carvalhais legt mit "Ascetica" ein Album vor, das womöglich "neu" im europäischen Jazzprofil ist. mehr

CD-Cover "Bells On Sand" von Gerald Clayton © Blue Note / Universal Music

Alles im Fluss

Gerlald Clayton legt sein zweites Album beim Label Blue Note vor - eine Auseinandersetzung mit der Kraft der Zeit. mehr

NDR Info Livestream

Infoprogramm

06:00 - 20:00 Uhr
Live hören