Die Reportage

Ein Streifzug durch die Hamburger Orgellandschaft

Donnerstag, 24. Dezember 2020, 17:35 bis 18:00 Uhr, NDR Info

Daniel Kaiser sitzt an einer Orgel. © NDR

So klingt die Königin - Ein Streifzug durch die Hamburger Orgellandschaft
Von Daniel Kaiser

„Hamburg zieht alle Register“ - das war das Motto des Orgeljahres 2019. Anlass war der 300. Todestag des berühmten Orgelbauers Arp Schnitger, der zwischen der Nordsee und Hamburg viele bedeutende Instrumente gebaut und sich auch international einen Namen gemacht hat. Schnitger liegt im Hamburger Stadtteil Neuenfelde begraben, wo sich auch seine Werkstatt befand. Seine größte Orgel ist die in der Hamburger Hauptkirche St. Jacobi. Doch die Orgel ist kein reines Kircheninstrument. Als Musikinstrument der Mächtigen eroberte sie erst die Paläste und dann die Kirchen. In Hamburg stehen und erklingen Orgeln heute in Konzertsälen, in Schulen, in Krankenhäusern und sogar im Gefängnis. Die Hansestadt ist eine Orgelmetropole von Weltrang, vergleichbar mit Paris. Bei einem Streifzug durch die Hamburger Orgellandschaft entdeckt man „versteckte“ Pfeifen in der Elbphilharmonie und die Geschichte eines skandalumwitterten Orgelphilosophen, der seine eigenen Instrumente in männliche und weibliche Register einteilte.

Ein Junge füttert am am Ostseestrand von Boltenhagen die über ihm fliegenden Möwen. © dpa / picture-alliance

Die Reportage

Die NDR Info Sendung "Die Reportage" ist den Menschen auf der Spur - sie ist nah dran, neugierig und nachdenklich. Jeden Sonn- und Feiertag um 6.30 und 17.30 Uhr auf NDR Info. mehr

Grafik: Ein Leuchtturm © NDR

Die Reportage - Der Podcast

Typisch norddeutsch, neugierig und nah dran: unsere Reporter*innen gehen raus ins echte Leben. mehr