Das Feature

Seehofers 69 (Folge 1 und 2/4)

Sonntag, 11. Juli 2021, 11:04 bis 12:00 Uhr, NDR Info

Blick durch ein Flugzeugfenster auf die Rollbahn. © Don Espresso / photocase.de Foto: Don Espresso
Es war ein Abschiebeflug wie jeder andere, bis Horst Seehofer scherzte: „Ausgerechnet an meinem 69. Geburtstag ...“.

Folge 1: Willkommen und Tschüss

Ihr Leben in Deutschland beginnt wie ein Märchen, doch es endet in einer Katastrophe. Lange glauben Basir, Nawid, Amir und Abdul nicht, dass sie einmal abgeschoben werden könnten. Sie hatten doch alles richtig gemacht: Berufsschulen absolviert und Ausbildungsverträge unterschrieben. Und in Afghanistan herrscht Bürgerkrieg. Doch am Ende sitzen drei von ihnen in einem Flugzeug nach Kabul.

 

Abschiebe-Gegner demonstrieren mit Plakaten auf dem Frankfurter Flughafen.  Foto: Susann Prautsch
AUDIO: (1/4) Willkommen und Tschüss (26 Min)

Folge 2: Komm, Regen

In Afghanistan angekommen, verliert sich die Spur von Seehofers 69 schon nach wenigen Tagen. Kaum einer sieht eine Perspektive im Land. Emran Feroz ist als Journalist immer wieder im Land unterwegs. Für uns reist er drei Jahre später den Geschichten von Amir, Abdul und Nawid nach. Seine Spurensuche beginnt im Hotel „Spinzar“, wo viele Abgeschobene erst einmal unterkommen. Einer der 69 hat sich dort wenige Tage nach seiner Ankunft erhängt.

 

Das Gelände der Abschiebe-Einrichtung am Hamburger Flughafen. © picture alliance / dpa Foto: Axel Heimken
AUDIO: (2/4) Komm Regen (26 Min)

Eine Radio- und Podcast-Serie von Armin Ghassim und Annette Kammerer
Musik: Chico Mello
Regie: Dörte Fiedler
Produktion: Deutschlandfunk/NDR 2021

Verfügbar bis 03.07.2022.

Haben Sie Anregungen, eine Frage, Lob und Kritik? Schreiben Sie uns.

 

Sonderseite
Blick durch ein Flugzeugfenster auf die Rollbahn. © Don Espresso / photocase.de Foto: Don Espresso

Seehofers 69 - Die Radio- und Podcast Serie

Es war ein Abschiebeflug wie jeder andere, bis Horst Seehofer scherzte: „Ausgerechnet an meinem 69. Geburtstag ...“. mehr

Panorama
Erst abgeschoben, dann über Arbeitsmigration wieder nach Deutschland eingereist: vier von "Seehofers Afghanen" © NDR

Absurde Abschiebung: "Seehofers Afghanen" sind zurück

Im Juli 2018 nach Afghanistan abgeschoben - und nun teils ganz legal wieder hier. Die Fälle zeigen die Widersprüchlichkeit der deutschen Asyl- und Einwanderungspolitik. mehr

 

Weitere Informationen
Cover: NDR Feature Box © NDR

Features

Kulturfeatures und Porträts, Recherchen und Analysen aus Politik und Gesellschaft, dazu persönliche Geschichten – für Sie in einer Box. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr