Wohnsiedlung Projektzone R03 in der neuen ägyptischen Verwaltungshauptstadt. © ARD Foto: Anne Allmeling

Kairo fragt: Wie geht es Dir?

Sendung: Das Feature | 04.10.2020 | 11:05 Uhr | von Tawfik, Mahmoud
52 Min | Verfügbar bis 01.10.2021

Ab 19 Uhr ist Ausgangssperre in Kairo. Da Journalisten und Ärzte trotzdem unterwegs sein dürfen, gehe ich in meinem Viertel spazieren. Es ist nach dem Putsch von 2013 die zweite Ausgangssperre, die der Autor in Kairo erlebt. Eine apokalyptische Szene. Das Corona-Virus macht den Menschen mehr Angst als Bombenanschläge und Militärpanzer. Informationen verbreiten sich sehr viel schneller als das Corona-Virus. Das Feature wagt ein Experiment. Mahmoud Tawfik schickt eine Liste von Fragen als Text- und Audio-Nachricht auf Arabisch, Englisch und Deutsch an je zwei Freunde – mit der Bitte, diese zu beantworten und ihrerseits an je zwei Personen weiterzuleiten, diese dann an zwei weitere usw.

Feature von Mahmoud Tawfik
Mit: Manuel Harder, Sonja Beißwenger, Philippe Goos, Anja Herden, Torben Kessler und Amelle Schwerk
Technische Realisation: Kai Schliekelmann und Elke Steinort
Regie: Janine Lüttmann
Produktion: NDR/SWR 2020

Verfügbar vom 30.09.2020 bis 29.09.2021.

Wohnsiedlung Projektzone R03 in der neuen ägyptischen Verwaltungshauptstadt. © ARD Foto: Anne Allmeling

Kairo fragt: Wie geht es Dir?

Eine apokalyptische Szene in Kairo. Die Stadt ist menschenleer. Autor Mahmoud Tafik verbreitet von dort Informationen über soziale Medien. Sie teilen sich sehr viel schneller als das Corona-Virus. mehr