Das Feature

Der talentierte Mr. Vossen

Donnerstag, 30. Mai 2019, 11:05 bis 12:00 Uhr

Finanzunternehmer, Filmproduzent, Betrüger – wie gelang es Felix Vossen, engste Freunde und Verwandte um einen zweistelligen Millionenbetrag zu bringen? Eine Spurensuche.
Jagd auf einen Millionenbetrüger

Bild vergrößern
Porträt Felix Vossen.

Plötzlich ist Felix Vossen verschwunden. Eine internationale Fahndung nach dem charmanten Lebemann und smarten Spross der westfälischen Frottier-Textil-Dynastie Vossen läuft an. Denn er schuldet Anlegern bis zu 60 Millionen Euro. Erst nach einem knappen Jahr fasst ihn die Polizei in Spanien. Doch wie viel Geld ist noch übrig? Als Daytrader machte der 42-Jährige großes Geld, mit Filmen wie „I, Anna“ mit Charlotte Rampling verdiente er sich einen Ruf als Produzent. Wie hat er das geschafft? Wer ist Felix Vossen? 2017 ist er wegen Betrugs, Geldwäsche und Urkundenfälschung schuldig gesprochen und zu sechs Jahren Haft verurteilt worden.

Dieses Feature können Sie im Anschluss an die Sendung hier und in unserem Podcast NDR Feature Box zwölf Monate lang anhören und herunterladen.

Feature von Christoph Heinzle
Regie: Nikolai von Koslowski
Produktion: NDR 2016/2017
Wir senden eine aktualisierte Version des erstmals im Jahr 2016 ausgestrahlten Features.

Portal

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Der Podcast zur Sendung
Podcast

Der talentierte Mr. Vossen

Wie konnte Felix Vossen - Filmproduzent, Daytrader und Textilunternehmer-Spross - Freunde offenbar um sehr viele Millionen Euro bringen? Die Spurensuche als Podcast-Serie. mehr