Auf ein Wort

In der Glosse des Tages wurde auf NDR Info ein aktuelles Thema auf humorvoll-feuilletonistische oder auch nachdenklich-hintersinnige Art unter die Lupe genommen. Hier war nicht unbedingt die klare Meinungsäußerung gefragt, sondern eine feinsinnige Schreibe. Die Glosse wird in der bekannten Form nicht weiter fortgesetzt. Im Programm von NDR Info wird stattdessen aber die Satire-Marke "Intensivstation" gestärkt und häufiger im Programm zu hören sein.

Die NDR Info Glossen im Überblick:

Einer der ersten Bildpostkarten vom 16. Juli 1870, auch Correspondenzkarte genannt, gedruckt und verschickt von Buchhändler August Schwartz (1837-1904) aus Oldenburg © Public Domain

Gruß und Kuss! - Der Siegeszug der Ansichtskarte

30.09.2019 18:25 Uhr

Am 16. Juli 1870 verschickt ein Oldenburger Buchhändler die wohl erste mit Bild bedruckte "Correspondenz-Karte". Die Postkarte an sich, als Kurz-Brief ohne Umschlag, gibt es allerdings schon früher. mehr

Der Kabarettist Horst Schroth. © Horst Schroth

Gestatten, Horst Schroth! Ich bin ein 68er!

22.03.2018 18:25 Uhr

Wer über die Studentenbewegung und -proteste von 1968 reden möchte, tut dies am besten mit einem 68er: Der Kabarettist Horst Schroth bittet auf ein Wort. mehr

Der alte Panzer im Seitenprofil © NDR Foto: Simon Kremer

Ein Mann und sein Spielzeug

03.07.2015 18:25 Uhr

Ein alter Panzer, den ein Kieler Sammler in seinem Keller untergebracht hatte, hält die Polizei seit Tagen auf Trab. Peter Zudeick bittet in seiner Glosse auf ein Wort. mehr

Buchstaben aus bunten Nudeln rieseln von einer Hand © dpa-Zentralbild Foto: Jan-Peter Kasper

Auf ein Wort

Die Glosse des Tages auf NDR Info wird in der bekannten Form nicht weiter fortgesetzt. Im Programm von NDR Info wird stattdessen aber die Satire-Marke "Intensivstation" gestärkt und häufiger im Programm zu hören sein. mehr