NDR Info Nachrichten vom 03.03.2019:

8 Prozent für öffentlichen Dienst

Potsdam: Der Tarifstreit im öffentlichen Dienst der Länder ist beigelegt. Arbeitgeber und Gewerkschaften haben sich in der dritten Verhandlungsrunde auf einen Abschluss verständigt. Die Gehälter sollen in drei Stufen um insgesamt acht Prozent steigen, mindestens aber um 240 Euro pro Monat. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 33 Monaten. Der Verhandlungsführer der Länder, der Berliner Finanzsenator Kollatz, sagte, die lange Laufzeit gebe Planungssicherheit. Verdi-Chef Bsirske bezeichnete den Abschluss als das beste Ergebnis seit vielen Jahren. Die Gewerkschaft hatte eine Lohnerhöhung von sechs Prozent bei einem Jahr Laufzeit gefordert.| 03.03.2019 00:00 Uhr

Polizei speichert Bodycam-Bilder bei Amazon

Berlin: Die Bundespolizei speichert Aufnahmen von Körperkameras auf Servern des amerikanischen Online-Händlers Amazon. Das hat das Bundesinnenministerium bestätigt. Zur Begründung hieß es, Amazon sei derzeit das einzige Unternehmen, das eine sichere Speicherlösung zur Verfügung stelle. Das Ministerium versicherte, die Daten würden verschlüsselt und auf Servern in Deutschland gespeichert. Der FDP-Abgeordnete Strasser kritisierte, es sei unklar, ob US-Sicherheitsbehörden Zugriff auf die Daten hätten. Er forderte die Bundesregierung auf, so schnell wie möglich für Speichermöglichkeiten bei den deutschen Behörden zu sorgen.| 03.03.2019 00:00 Uhr

Merkel begrüßt Schülerdemos zum Klimaschutz

Berlin: Bundeskanzlerin Merkel hat den Einsatz vieler junger Menschen für den Klimaschutz gelobt. Sie freue sich, dass Schülerinnen und Schüler für den Klimaschutz kämpfen, sagte Merkel in ihrem Videopodcast. Ambitionierte Ziele ließen sich nur mit Rückhalt in der Gesellschaft erreichen. Zugleich warb die Kanzlerin um Verständnis. Manches gehe nicht so schnell, wie die Schüler es sich wünschten. Wirtschaftsfragen und die Ziele des Klimaschutzes müssten in Einklang gebracht werden. Am Freitag hatten Tausende Schüler in Hamburg für eine bessere Klimapolitik demonstriert.| 03.03.2019 00:00 Uhr