Ein Mann nimmt Wasser von einem Wasserspender beim Triathlon in Hamburg © Hamburg Wasser Foto: Hamburg Wasser

Wasserspender in Hamburg: Mehr kostenloses Trinkwasser

Stand: 14.04.2024 07:08 Uhr

Wie gut kommt der Ausbau der öffentlichen Trinkwasserspender in Hamburg voran? Das wollte der CDU-Bürgerschaftsabgeordnete David Erkalp vom Senat wissen. In den vergangenen vier Jahren sei die Zahl mehr als verdoppelt worden, heißt es in der Antwort auf seine Kleine Anfrage.

Im gesamten Stadtgebiet gibt es demnach 47 Wasserspender. Im Jahr 2020 waren es lediglich 20. Die Anlagen werden zum Großteil von der Stadtreinigung betrieben, da es sich um Trinkwasserinstallationen an öffentlichen Toiletten handelt. Die anderen fünf Wasserspender sind von Hamburg Wasser eingerichtet worden.

Vier neue Wasserspender in diesem Jahr geplant

Laut Auskunft des Senats werden in diesem Jahr noch vier weitere dazukommen. Und zwar an den Standorten Kemal-Altun-Platz in Altona, im Eichtalpark in Wandsbek, am Seeveplatz in Harburg und am Bergedorfer Herzog-Carl-Friedrich-Platz. Kosten pro Standort: rund 52.000 Euro.

Weitere Standorte werden gesucht

Da Hamburg Austragungsort der Fußball-Europameisterschaft ist, gibt es auch Geld vom Bund. Damit sollen kurzfristig noch zwei weitere Trinkwasserspender in Hamburg installiert werden. Nach geeigneten Standorten wird momentan gesucht.

Weitere Informationen
Männerhand hält ein Wasserglas unter einen Wasserhahn. © science photo/fotolia Foto: science photo

Hamburgs Trinkwasserpreise werden voraussichtlich erhöht

Der Senat hat jetzt dem Vorschlag der Hamburger Wasserwerke zugestimmt. Eine endgültige Entscheidung fällt Ende des Jahres. (26.10.2023) mehr

Ein Mann füllt Wasser aus einem Wasserhahn in ein Trinkglas. © picture alliance/Zoonar | Yevhenii Podshyvalov Foto: Yevhenii Podshyvalov

Hamburger verbrauchen weniger Wasser

Fünf Liter weniger pro Tag als 2021: Eine Umfrage zeigt, wobei die Hamburgerinnen und Hamburger Wasser sparen. (17.08.2023) mehr

Eine Trinkwassersäule der Hamburg Wasser an der Alster. © NDR Foto: Christine Raczka

Wasserspender: Ausbau in Hamburg kommt nicht voran

Viel Wasser trinken - das ist bei Hitze besonders wichtig. Doch der Ausbau von öffentlichen Wasserspendern läuft in Hamburg nur schleppend. (10.07.2023) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 14.04.2024 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Die Hamburger Engagement-Karte ist blau mit der weißen Schrift "Engagiert für Hamburg" © Screenshot

Hamburg startet Engagement-Karte für Ehrenamtliche

Mit der Karte wird es diverse Vergünstigungen geben. Am Sonntag wurde sie auf der Aktivoli-Freiwilligenbörse offiziell eingeführt. mehr