Thema: Atomkraft

Kein Funkkontakt zu Flugzeug - AKWs geräumt

10.03.2017 21:11 Uhr

22 Minuten herrschte Ungewissheit: Weil der Funkkontakt zu einem Flugzeug abbrach, wurden Atomkraftwerke in Niedersachsen und Schleswig-Holstein vorübergehend geräumt. mehr

AKW Brokdorf: Friedliche Proteste und Zwischenfall

10.03.2017 15:46 Uhr

Rund 30 Aktivisten haben am Freitag friedlich vor dem Atomkraftwerk in Brokdorf protestiert. Zwischenzeitlich musste der Meiler geräumt werden - aus einem ganz anderen Grund. mehr

Endlager-Suche: Gorleben verliert Sonderrolle

06.03.2017 15:35 Uhr

Etappensieg für die Endlager-Gegner: Bislang durfte in Gorleben nichts getan werden, was dort ein Endlager verhindert hätte. Diese sogenannte Veränderungssperre wird nun gekippt. mehr

Wohin mit dem Müll? Die ewige Endlager-Suche

22.02.2017 15:46 Uhr

Seit Jahrzehnten wird in Deutschland erfolglos nach einem Standort für ein Atommüll-Endlager gesucht. Die Finnen sind da weiter, wie die "NDR Info Perspektiven" berichten. mehr

Veränderungssperre: Gorleben weiter im Rennen?

15.02.2017 15:45 Uhr

Seit Jahren ist Gorleben mit einer Veränderungssperre belegt. Dadurch kann der Salzstock als mögliches Atomendlager nicht untauglich gemacht werden. Die Sperre soll nun verlängert werden. mehr

Rückbau von DDR-Atommeilern deutlich teurer

10.08.2016 19:14 Uhr

Der Rückbau der DDR-Atommeiler in Lubmin und Rheinsberg kostet laut den Energiewerken Nord 6,6 Milliarden Euro. Zuletzt waren 4,2 Milliarden veranschlagt worden. Die Grünen fordern Aufklärung. mehr

mit Video

Tschernobyl: Wie reagierte Deutschland auf den Super-GAU?

26.04.2016 10:13 Uhr

Nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl zieht 1986 eine radioaktive Wolke nach Deutschland. Das Unglück trifft Bundesrepublik und DDR unvorbereitet. Notfallpläne gibt es keine. mehr

1981: Großdemo gegen AKW Brokdorf

26.02.2016 10:14 Uhr

Zur bis dahin größten Anti-Atom-Demonstration kommen am 28. Februar 1981 etwa 100.000 Menschen an die Unterelbe - trotz eines kurzfristigen Verbots und massiver Polizeipräsenz. mehr

AKW Brokdorf: Chronik

22.02.2016 17:35 Uhr

1972 begannen die Planungen, 1986 ging das Kernkraftwerk als erstes in Deutschland nach dem Unfall von Tschernobyl ans Netz. Ein Überblick über die Bau- und Protestgeschichte. mehr

EWN entsorgen Atom-U-Boote in Murmansk

27.05.2015 09:47 Uhr

Seit der Ukraine-Krise gelten die deutsch-russischen Wirtschaftsbeziehungen als belastet. Davon unberührt läuft bei Murmansk ein lang angelegtes Projekt: die Entsorgung alter Atom-U-Boote. mehr

mit Video

Atomausstieg: Kein Plan für AKW-Bauschutt

31.03.2015 21:15 Uhr
Panorama 3

Weil AKW-Bauschutt nicht dem Atomrecht sondern dem Abfallrecht unterliegt, ist er Sache der Länder. Doch die sind nach Recherchen von Panorama 3 darauf bisher kaum vorbereitet. mehr

Asse: Marodes Atommülllager unter der Erde

21.11.2014 18:07 Uhr

In dem ehemaligen Salzbergwerk Asse II wurden knapp 126.000 Fässer radioaktiver Müll eingelagert. Weil Wasser eindringt und Einsturzgefahr besteht, soll das Lager geräumt werden. mehr