Meyer-Burckhardts Frauengeschichten

Susanne Schüssler bei Meyer-Burckhardts Frauengeschichten

Sonntag, 03. Februar 2019, 16:05 bis 17:00 Uhr, NDR Info

Die Verlegerin Susanne Schüssler sitzt am Schreibtisch und legt ihr Kinn auf Büchern ab. © Denise Sterr

Susanne Schüssler im Gespräch

NDR Info - Der Talk -

Die Verlegerin Susanne Schüssler zu Gast bei "Meyer-Burckhardts Frauengeschichten".

1,5 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download
Bild vergrößern
Susanne Schüsslers Leidenschaft sind Bücher

Bücher sind ihre Leidenschaft – Bücher lesen, Bücher lektorieren und Bücher verlegen. Susanne Schüssler, Inhaberin des Wagenbach-Verlages, wurde im vergangenen Jahr mit der Auszeichnung "Verlegerin des Jahres" bedacht. Ihren Beruf hat sie quasi "von der Pike auf" gelernt: Sie studierte Germanistik und Verlagsrecht, absolvierte Praktika in deutschen Verlagen, aber auch in Paris und New York und schon in der Schulzeit äußerte sie den Berufswunsch, Lektorin zu werden. Im Gespräch mit Hubertus Meyer-Burckhardt geht es um Inhalte und Verpackung von Büchern, um Buchhandlungen und Amazon und um die Kunst, den Geschmack des Publikums vorherzusagen.