Stand: 26.01.2019 09:33 Uhr

Die Intensiv-Station begeistert in Peine

von Aniela von Porthan, NDR Info
Bild vergrößern
Im Ausnahmezustand und immer auf den Punkt: Kabarettist Florian Schroeder, hier mit Antonia von Romatowski als Annegret Kramp-Karrenbauer.

Der satirische Rückblick auf den ersten Monat dieses Jahres hatte es in sich und sorgte für beste Stimmung im ausverkauften Forum Peine.

Das Duo Axel Naumer und Stephan Fritzsche begrüßte das Publikum gewohnt gut gelaunt, um dann dem Gastkünstler Florian Schroeder die Bühne zu überlassen. Der bekennende Anwohner des Berliner Prenzlauer Berges sorgte sich um das mögliche Verbot, auf Autobahnen nicht mehr rasen zu dürfen und plädierte für männliche Freiheiten.

 

Die NDR Info Intensiv-Station live im Forum Peine. © NDR Foto: Aniela von Porthan

Von Stickstoffdioxid und Höhenluft

NDR Info - Intensiv-Station -

Dicke Luft, kalte Luft, dünne Luft und Höhenluft: Irgendwie übarall drin beim satirischen Monatsrückblick der NDR Intensiv-Station in Peine - ob Bahn, AfD oder CDU.

3,64 bei 14 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Oberpfleger Fritzschensen (Stephan Fritzsche) betreute Bahnchef Lutz auf seiner Krankenstation und hatte sich sogar selbst angesteckt. Völlig ohne Zeitgefühl irrte er über die Bühne. Durch diese ernsthafte Erkrankung des Pünktlichkeitszentrums gerieten alle Abläufe durcheinander, so dass er sein Stations-Team nur noch über Durchsagen dirigieren konnte. Antonia von Romatowski parodierte gekonnt Politikerinnen von Alice Weidel über Annegret Kramp-Karrenbauer bis hin zu Angela Merkel. Die tönende Wochenschau im Stil der 50er-Jahre versetzte das Publikum schließlich in nostalgische Radiozeiten.

Bissige Satire und Live-Musik in Peine

Live-Hörspiel "Harry Stahl: "Die unaufhaltsame Auferstehung des britischen Empires"

Privatdetektiv Harry Stahl (Jean-Michel Räber) und sein Dackel Romeo waren auch in Peine auf heißer Spur. Alle Geräusche kamen wie immer von Publikumsliebling Nina Wurman. Die Geräuschemacherin und Sängerin war auch in einer herrlichen Sonderrolle als Queen zu erleben.

Die NDR Info Intensiv-Station live im Forum Peine. © NDR Foto: Aniela von Porthan

Privatdetektiv Harry Stahl ermittelt in Peine

NDR Info -

"Die unaufhaltsame Auferstehung des britischen Empires" oder "Der Tag, an dem Peine kurz davor war Weltstadt zu werden" - Das Live Hörspiel aus der NDR Info Satireshow.

4 bei 3 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Show verpasst? Kein Problem!

NDR Info hat die SatireShow in Peine aufgezeichnet. Zu hören ist die Sendung am Montag (28.01.2019) um 21.05 Uhr. Das nächste Mal live vor Ort in Norddeutschland ist die Intensiv-Station am 28. April in der Kulturetage in Oldenburg. Weitere Termine werden demnächst hier bekannt gegeben.

Wir haben nachgefragt
01:56

Das war Peine! Das Publikum

28.01.2019 21:05 Uhr

Das war Peine! Das Publikum. Hören Sie hier Eindrücke der Zuschauer vom Gastspiel der NDR Info-Satireshow Intensiv-Station im Forum Peine. Audio (01:56 min)

Weitere Informationen

Intensiv-Station - Das NDR Info Satiremagazin

Die Intensiv-Station ist das Satiremagazin des NDR - prall gefüllt mit Kabarett, witzigen Talkgästen und Sprüchen rund um die aktuellen politischen Ereignisse. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Intensiv-Station | 28.01.2019 | 21:05 Uhr