Thema: Luft- und Raumfahrt

Rostocker Heinkel-Mauer wird abgerissen

04.05.2017 15:50 Uhr

Zwei Jahre lang wurde geprüft und abgewogen. Nun ist klar: Die 80 Meter lange, denkmalgeschützte Heinkel-Mauer in Rostock wird abgerissen. Das Bauministerium in Schwerin gab grünes Licht. mehr

Autos aus 3D-Druckern - demnächst aus Varel?

24.04.2017 20:18 Uhr

Im Technologiezentrum Varel soll ab Mai eine automatisierte Fertigungsstraße entwickelt werden, in der künftig Teile im 3D-Druck hergestellt werden. Ziel: die Fertigung eines 3D-Autos. mehr

Fliegendes Denkmal und Kult - die "Tante Ju"

06.04.2017 16:51 Uhr

Es ist das wohl berühmteste Flugzeug Deutschlands und wird liebevoll "Tante Ju" genannt: Die Junkers Ju 52 zählt zu den ältesten noch fliegenden Passagiermaschinen der Welt. mehr

Hamburg Airport wächst und der Lärm nimmt zu

04.04.2017 15:18 Uhr

Die Zahl der Passagiere am Helmut-Schmidt-Airport in Hamburg ist 2016 auf mehr als 16 Millionen gestiegen. Dadurch nahm laut Umweltschützern auch die Lärmbelästigung zu. mehr

Lufthansa Technik verzichtet auf Kündigungen

22.03.2017 14:07 Uhr

Bei Lufthansa Technik in Hamburg soll es trotz der Schließung eines Produktionsbereiches keine Kündigungen geben. 300 betroffene Mitarbeiter sollen in anderen Bereichen einen neuen Job finden. mehr

Forscher lösen Rätsel um Kometen-Staubwolke

22.03.2017 12:15 Uhr

Die Göttinger Forscher des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung werten seit Ende der "Rosetta"-Mission riesige Datenmengen aus. Ein Rätsel haben sie nun gelöst. mehr

Flugsitz-Produktion in Schwerin startet

03.03.2017 16:10 Uhr

In Schwerin werden ab sofort Flugzeugsitze produziert. Das Unternehmen ZIM Flugsitz aus Baden-Württemberg hat rund 8,5 Millionen Euro investiert. 80 neue Jobs entstehen. mehr

Braunschweiger forschen an Müllabfuhr fürs All

01.03.2017 18:32 Uhr

Immer mehr Weltraumschrott gefährdet Satelliten und Raumstationen im All. Forscher der TU Braunschweig arbeiten an einer Art Müllabfuhr. Ihr Vorbild: die Zehen eines Geckos. mehr

Flughafen Lübeck: Neuer Besitzer - neue Hoffnung

13.06.2016 18:13 Uhr

Der Unternehmer Winfried Stöcker übernimmt den Lübecker Flughafen zum 1. Juli. Am Montag unterzeichnete er den Kaufvertrag. Er will den Airport als Geschäftsflughafen erhalten. mehr

Wer ist der Investor des Lübecker Flughafens?

13.06.2016 12:30 Uhr

Der Lübecker Unternehmer Winfried Stöcker ist der neue Besitzer des Flughafens Lübeck. Der Chef von Euroimmun ist international erfahren, sorgte aber auch schon für negative Schlagzeilen. mehr

Der tödliche Fehler des Flugpioniers Lilienthal

02.06.2016 17:30 Uhr

Vor knapp 120 Jahren stürzte der Anklamer Otto Lilienthal mit seinem Gleiter ab und starb kurz darauf. Nun haben Experten des DLR bei Tests mit einem Nachbau die Ursache gefunden. mehr

Lilienthal-Nachbau besteht Windkanal-Test

17.05.2016 14:39 Uhr

Forscher haben erstmals die Eigenschaften des Gleiters des Anklamer Flugpioniers Otto Lilienthal getestet. Sie erhoffen sich davon auch Hinweise auf die Ursache des tödlichen Absturzes im Jahr 1896. mehr